Weshalb Wir Tramaico nicht mögen

Was immer Ihnen bedrückt, hier werden Sie geholfen.

Re: Weshalb Wir Tramaico nicht mögen

Beitragvon Willywinzig » Mi 2. Jan 2019, 00:26

Geschwindigkeit. 230 bei Stillhorn kann man wohl als etwas unangemessen bezeichnen. Ich bin dann mit Vollbremsung, die linken Reifen im Gruenstreifen an dem Ausscherling vorbei. Das Auto ist dank ESP wie auf Schienen gefahren. Habe dann auf dem naechsten Parkplatz erstmal eine geraucht.
Willywinzig
 
Beiträge: 11403
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 00:48
Wohnort: Ban Tai, Ko Samui

Re: Weshalb Wir Tramaico nicht mögen

Beitragvon Tramaico » Mi 2. Jan 2019, 02:40

Willywinzig hat geschrieben:Habe dann auf dem naechsten Parkplatz erstmal eine geraucht.


Zu ziehst Siechtum und den langsamen Tod vor, woll? Masogene? :think:
Wenn der Hund beisst bellt er nicht.
Benutzeravatar
Tramaico
 
Beiträge: 14022
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:49
Wohnort: Bangkok

Re: Weshalb Wir Tramaico nicht mögen

Beitragvon Chak » Mi 2. Jan 2019, 11:21

Willywinzig hat geschrieben:Geschwindigkeit. 230 bei Stillhorn kann man wohl als etwas unangemessen bezeichnen.


Das kann man wohl, bei erlaubten 120.
Chak
 
Beiträge: 6832
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 11:11

Re: Weshalb Wir Tramaico nicht mögen

Beitragvon Willywinzig » Mi 2. Jan 2019, 11:29

Damals gab es noch keine haedup displays, die die erlaubte Geschwindigkeit ins Sichtfelt des Fahrers projektieren. Ich kann mich ja schliesslich nicht um alles kuemmern.
Willywinzig
 
Beiträge: 11403
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 00:48
Wohnort: Ban Tai, Ko Samui

Re: Weshalb Wir Tramaico nicht mögen

Beitragvon Tramaico » Mi 16. Jan 2019, 12:26

Tramaico nicht zu moegen ist lediglich ein Zeichen ausserordentlich schlechten Geschmacks. :breit:
Wenn der Hund beisst bellt er nicht.
Benutzeravatar
Tramaico
 
Beiträge: 14022
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:49
Wohnort: Bangkok

Re: Weshalb Wir Tramaico nicht mögen

Beitragvon Willywinzig » Mi 16. Jan 2019, 12:31

Maggifl...aehhh Filtertueten sind die Vergangenheit.
Willywinzig
 
Beiträge: 11403
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 00:48
Wohnort: Ban Tai, Ko Samui

Re: Weshalb Wir Tramaico nicht mögen

Beitragvon Mangoklaus » Mi 16. Jan 2019, 14:59

Willywinzig hat geschrieben: Filtertueten sind die Vergangenheit.

Wer erzählt dir immer diese Gerüchte am Steintisch? Filtertüten sind ökologisch abbaubar. Somit die Zukunft der Menschheit gesichert. Dein Atoll können wir natürlich auskapseln.
Mangoklaus
 
Beiträge: 78
Registriert: Sa 29. Dez 2018, 01:46

Re: Weshalb Wir Tramaico nicht mögen

Beitragvon Willywinzig » Do 17. Jan 2019, 00:11

Mangoklaus hat geschrieben:Dein Atoll können wir natürlich auskapseln.


Ich bitte darum. Aber gut, dass Richard oekologisch abbaubar ist. Hoffentlich steigt dann der Meeresspiegel nicht weiter an.
Willywinzig
 
Beiträge: 11403
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 00:48
Wohnort: Ban Tai, Ko Samui

Re: Weshalb Wir Tramaico nicht mögen

Beitragvon Tramaico » Do 17. Jan 2019, 02:24

Willywinzig hat geschrieben:Aber gut, dass Richard oekologisch abbaubar ist.


Yep, nicht Artificial Intelligence sondern natuerlicher Verstand. Durch und durch. Vom Scheitel, wenn die Haare laenger waeren, bis zur Sohle. :thumbs:
Wenn der Hund beisst bellt er nicht.
Benutzeravatar
Tramaico
 
Beiträge: 14022
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:49
Wohnort: Bangkok

Re: Weshalb Wir Tramaico nicht mögen

Beitragvon nuf.iaht2 » Do 17. Jan 2019, 12:28

Tramaico hat geschrieben: Vom Scheitel, wenn die Haare laenger waeren, ...

... bis zum Perineum, oder auch Damm genannt. :flucht:
... der werfe den ersten Steintisch!
Benutzeravatar
nuf.iaht2
 
Beiträge: 128
Registriert: Fr 5. Okt 2018, 10:27

VorherigeNächste

Zurück zu Die Couch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron