Konservativ sein.

Nachrichten, Meldungen und Wichtiges aus Politik und Wirtschaft der Restwelt.

Re: Konservativ sein.

Beitragvon Spokie » Sa 1. Dez 2018, 11:30

Auch mit Leuten die "sitzen", wickeln die keine Importe ab. Schreibe nicht so einen Müll.
Spokie
 
Beiträge: 15696
Registriert: Sa 10. Okt 2015, 11:42

Re: Konservativ sein.

Beitragvon Tramaico » Sa 1. Dez 2018, 11:36

Spokie hat geschrieben:Auch mit Leuten die "sitzen", wickeln die keine Importe ab.


Die wickeln nicht mit den sitzenden Leuten Importe ab, sondern die sitzenden Leute wickeln die Importe fuer sie ab, Dummerle. :breit:
Wenn der Hund beisst bellt er nicht.
Benutzeravatar
Tramaico
 
Beiträge: 16468
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:49
Wohnort: Bangkok

Re: Konservativ sein.

Beitragvon Spokie » Sa 1. Dez 2018, 11:38

Nein, die brauchen keine externen "Dienstleister". Die wickeln ihre Importe selber ab. Da braucht es keine Horstfakefirma, glaube mir.
Spokie
 
Beiträge: 15696
Registriert: Sa 10. Okt 2015, 11:42

Re: Konservativ sein.

Beitragvon Tramaico » Sa 1. Dez 2018, 11:46

Spokie hat geschrieben:Die wickeln ihre Importe selber ab.


Muhahahahahaha... von Tuten und Lecken keine Ahnung. Selbst multinationale Unternehmen wie z. B. vom Kaliber von Bayer, wickeln ihre Importe nicht selber ab, sondern lassen abwickeln.

http://en.customs.go.th/content.php?ini_content=import_export_151006_01&lang=en&left_menu=menu_import

Gehe Laserschwerter schmieden, Gunther. :breit:
Wenn der Hund beisst bellt er nicht.
Benutzeravatar
Tramaico
 
Beiträge: 16468
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:49
Wohnort: Bangkok

Re: Konservativ sein.

Beitragvon Spokie » Sa 1. Dez 2018, 11:51

Ja, ist klar, Horst :doh: .

Was für ein Depp.

Bayer etc. wickeln ihre Importe über unseriöse Fakefirmen ab, ist klar. Wobei es da ja nun wirklich genug seriöse Firmen gibt.
Spokie
 
Beiträge: 15696
Registriert: Sa 10. Okt 2015, 11:42

Re: Konservativ sein.

Beitragvon Tramaico » Sa 1. Dez 2018, 12:00

Spokie hat geschrieben:Bayer etc. wickeln ihre Importe über unseriöse Fakefirmen ab, ist klar.


Ist es das? Klar? Wissen Bayer etc. das? :confus:
Wenn der Hund beisst bellt er nicht.
Benutzeravatar
Tramaico
 
Beiträge: 16468
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:49
Wohnort: Bangkok

Re: Konservativ sein.

Beitragvon Spokie » Sa 1. Dez 2018, 12:16

Ist klar. Die wickeln ihre Importe über eine unseriöse Visabude ab, Horst ist schlau und die Sonne scheint in der Nacht. Schweine können natürlich fliegen.

Zum Glück bin ich von der Fakefirma bisher verschont geblieben. Wahrscheinlich wickeln die nur die Milliardengeschäfte über die Horstbude ab.
Spokie
 
Beiträge: 15696
Registriert: Sa 10. Okt 2015, 11:42

Re: Konservativ sein.

Beitragvon Tramaico » So 2. Dez 2018, 03:40

Spokie hat geschrieben:Ist klar. Die wickeln ihre Importe über eine unseriöse Visabude ab, Horst ist schlau und die Sonne scheint in der Nacht. Schweine können natürlich fliegen.


Nee, ist nicht klar, Dummerle. Machen sie naemlich nicht, Ihre Importe ueber eine unserioese Visabude abwickeln.

Yoh, Horst ist sicherlich so schlau zu wissen, dass es "Mitternachtssonne" in Skadinavien gibt ohne dort jemals im Ford Transit vorstellig geworden zu sein. Ist nicht so doof wie Gunther. Niemand ist so doof wie Gunther.

Natuerlich koennen Schweine fliegen. Z. B. mit Lufthansa. So wie Du auch. Ist somit kein sonderliches Kunststueck, das speziell erwaehnt werden muss:

https://www.boeing.com/commercial/aeromagazine/articles/2012_q2/4/

Unwahrscheinlich ist jedoch, dass sie mit Kartoffelsalat gefuettert werden, da dies wohl nicht die Sicherheit beim Transport verbessert. Waere sonst sicherlich von "Boeing" im Sicherheitshandbuch erwaehnt worden. :breit:
Wenn der Hund beisst bellt er nicht.
Benutzeravatar
Tramaico
 
Beiträge: 16468
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:49
Wohnort: Bangkok

Re: Konservativ sein.

Beitragvon Mangoklaus » Di 1. Jan 2019, 13:13

Mangoklaus
 
Beiträge: 405
Registriert: Sa 29. Dez 2018, 01:46

Re: Konservativ sein.

Beitragvon Yogi » Di 1. Jan 2019, 13:18

Cheffe hat ein Alibi.
Er war die ganze Zeit im Panikraum. :thumbs:
Dafür muss man Doktor sein.
,,Die dümmsten Metzger wählen ihre Schlächter selber,,
Was ein Arschloch.
Benutzeravatar
Yogi
 
Beiträge: 6873
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 13:46

VorherigeNächste

Zurück zu Internationaler Frühschoppen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron