Windows 10

Rund um den PC und Unterhaltungselektronik.

Re: Windows 10

Beitragvon Spokie » Do 10. Mai 2018, 18:19

Ich höre CD, LP und 320MPEG (im Auto). Da auf der besagten 200GB Karte. Oder Chip. Oder Wasauchimmer.
"Meine Devise heißt: tasty and is affordable." (c Braunbär Y)
Spokie
 
Beiträge: 14253
Registriert: Sa 10. Okt 2015, 11:42

Re: Windows 10

Beitragvon strike » Do 10. Mai 2018, 18:54

Manchmal muss ich bei dem Thema schmunzeln.
__Ganz frueher__ war man froh, wenn man ueberhaupt die Musik des Klassenfeindes auf LW (DLF), MW (SR, RTL, DSS) und KW (RTL, RC, RE, ... ) bzw. das komplette Lied bis zu Ende gehoert hat.
Heute beschaeftigen einen (gefuehlte?) Nuancen :)

Information is not knowledge. Knowledge is not wisdom. Wisdom is not truth. Truth is not beauty. Beauty is not love. Love is not music. Music is the best.
Benutzeravatar
strike
 
Beiträge: 1889
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:32
Wohnort: Superior, AZ

Re: Windows 10

Beitragvon Kilgore Trout » Do 10. Mai 2018, 20:18

Frank, obwohl Deine Ohren vor 40 Jahren wohl besser waren....Egal, ich sehe das auch nicht so ernst. Als Freund von Life Musik sowieso nicht. Da muss man schon sowieso Einschränkungen hinnehmen.
Bin mal gespannt wie meine alten Ohren am Samstag auf Stiff Little Fingers in Essen reagieren
Kilgore Trout
 
Beiträge: 1132
Registriert: Mo 21. Mär 2016, 13:21

Re: Windows 10

Beitragvon Willywinzig » Fr 11. Mai 2018, 00:54

Kilgore Trout hat geschrieben:Frank, obwohl Deine Ohren vor 40 Jahren wohl besser waren....Egal, ich sehe das auch nicht so ernst. Als Freund von Life Musik sowieso nicht. Da muss man schon sowieso Einschränkungen hinnehmen.
Bin mal gespannt wie meine alten Ohren am Samstag auf Stiff Little Fingers in Essen reagieren


Eben. Live Mucke muss druecken. Bei Klassik zu Hause darf es dann schon etwas dezenter sein. Habe vor vielen Jahren bei einem Kumpel mal Santana Japan Pressung auf einem Transrotor gehoert. Das war schon ein Erlebnis.
Willywinzig
 
Beiträge: 10227
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 00:48
Wohnort: Ban Tai, Ko Samui

Re: Windows 10

Beitragvon Cindy » Fr 11. Mai 2018, 04:41

Willywinzig hat geschrieben:....auf einem Transrotor gehoert. Das war schon ein Erlebnis.

Ei wen Du alles kennst und was Du alles erlebt hast. :biggrin: Ich kannte mal einen der für seinen voll-kardanisch aufgehängten Transrotor Artus extra ein Erdbebensichereres Fundament bauen ließ. :prost:
Benutzeravatar
Cindy
 
Beiträge: 3681
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 21:22

Re: Windows 10

Beitragvon Willywinzig » Fr 11. Mai 2018, 04:49

Ist schon sehr lange her. Der Typ war ein wenig durchgeknallt. Hatte ne Les Paul obwohl er nicht spielen konnte.
Willywinzig
 
Beiträge: 10227
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 00:48
Wohnort: Ban Tai, Ko Samui

Re: Windows 10

Beitragvon Willywinzig » Do 17. Mai 2018, 11:44

Fehlende Beitraege findet ihr hier: viewtopic.php?f=13&t=905
Willywinzig
 
Beiträge: 10227
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 00:48
Wohnort: Ban Tai, Ko Samui

Re: Windows 10

Beitragvon Spokie » Do 17. Mai 2018, 11:54

Und Santana klingt aus Japan echt besser? Haben die kleinen Japsen da sie Rillen nachgefräst?
"Meine Devise heißt: tasty and is affordable." (c Braunbär Y)
Spokie
 
Beiträge: 14253
Registriert: Sa 10. Okt 2015, 11:42

Re: Windows 10

Beitragvon Tramaico » Do 17. Mai 2018, 12:10

Nee, noch zwei zusaetzliche Lautsprecher untergebracht. Google liefert Antworten, mein Gutster. :breit:
Wenn der Hund beisst bellt er nicht.
Benutzeravatar
Tramaico
 
Beiträge: 12360
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:49
Wohnort: Bangkok

Re: Windows 10

Beitragvon Willywinzig » Do 17. Mai 2018, 12:54

Ich habe gerade aufgeraeumt. Goggle das mal. Wir reden hier ueber Schallplatten. Ich fand das genial. Direktpressung war natuerlich damal jenseits meiner Moeglichkeiten.
Willywinzig
 
Beiträge: 10227
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 00:48
Wohnort: Ban Tai, Ko Samui

VorherigeNächste

Zurück zu Elektronisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron