Filme jüngst gesehen

Kintopp, TV oder I-Net, hier gehört es hin.

Re: Filme jüngst gesehen

Beitragvon Spokie » Fr 22. Jun 2018, 18:17

"4 Blocks" ist gut.
Spokie
 
Beiträge: 15696
Registriert: Sa 10. Okt 2015, 11:42

Re: Filme jüngst gesehen

Beitragvon Spokie » So 12. Aug 2018, 17:27

https://www.youtube.com/watch?v=AEa-z86zEyc

Wenn man die Finnen mag, dann versteht man es umso besser.

Apropos, Finnland 2019 ist ,,gesetzt,,. Mit Boot und so. Und Fähre ab Travemünde direkt nach Finnland.
Spokie
 
Beiträge: 15696
Registriert: Sa 10. Okt 2015, 11:42

Re: Filme jüngst gesehen

Beitragvon Cindy » Mo 20. Aug 2018, 09:36

Auf Schlangenfang in Kambodia.
Ein Beispiel für die menschliche "Nahrungskette".
Die Wasserschlangen (Tonle Sap) werden überwiegend an Krokodil Farmen verkauft, die das Fleisch und Leder nach Thailand verkaufen.
Benutzeravatar
Cindy
 
Beiträge: 3910
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 21:22

Re: Filme jüngst gesehen

Beitragvon Chak » Di 16. Okt 2018, 10:37

Emirates hatte ein paar recht aktuelle Filme an Bord, daher hier die entsprechenden Kurzkritiken:

The Commuter
mit Liam Neeson
Kurzweiliger Thriller mit Actioneinlagen, wenn man über die etwas unglaubwürdige Hintergrundgeschichte hinwegsieht.
Also Popcornkino.

The Death Wish
mit Bruce Willis
Dieser Film war deutlich besser.
Es handelt sich um ein Remake des im gleichnamigen Films von 1974 mit Charles Bronson. Verwirrenderweise ist das im Deutschen nicht gleich ersichtlich, da man für die Neufassung den englischen Titel übernommen hat, das Original aber ja "Ein Mann sieht rot" heißt.

Meines Erachtens kann es das Remake mit dem Original, der ja ein Klassiker ist, durchaus aufnehmen.

Wie das Original ein Plädoyer für die Selbstverteidigung. Da wir 2018 und nicht 1974 haben sind natürlich ein paar kritische Töne dazu eingeflochten in Form von Radiokommentatoren, aber das stört nicht weiter.

Als dritten Film sah ich dann noch Blade Runner zur Hälfte bis ich einschlief. Etwas langatmig, schauen wir mal auf dem Rückflug, ob es so weiter geht. Bis dahin hat mir das Original, auf dem der neue Film quasi als Fortsetzung aufbaut, deutlich besser gefallen.
Chak
 
Beiträge: 6759
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 11:11

Re: Filme jüngst gesehen

Beitragvon Kilgore Trout » Di 16. Okt 2018, 11:44

Gab's im Musikprogramm kein Slayer-Album?
Kilgore Trout
 
Beiträge: 1357
Registriert: Mo 21. Mär 2016, 13:21

Re: Filme jüngst gesehen

Beitragvon Chak » Mi 17. Okt 2018, 04:24

Kilgore Trout hat geschrieben:Gab's im Musikprogramm kein Slayer-Album?


Als ich das letzte Mal sporadisch nach Musik geschaut habe im Flieger gab es da wenig halbwegs vernünftiges, aber da schaue ich ohnehin lieber Filme oder Serien.
Chak
 
Beiträge: 6759
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 11:11

Re: Filme jüngst gesehen

Beitragvon Spokie » Fr 19. Okt 2018, 13:15

Bei "Blade Runner 2" bin ich im Flieger auch eingepennt.
Spokie
 
Beiträge: 15696
Registriert: Sa 10. Okt 2015, 11:42

Re: Filme jüngst gesehen

Beitragvon Spokie » Fr 19. Okt 2018, 19:31

All is lost
Spokie
 
Beiträge: 15696
Registriert: Sa 10. Okt 2015, 11:42

Re: Filme jüngst gesehen

Beitragvon Tramaico » Di 23. Okt 2018, 11:34

Spokie hat geschrieben:All is lost


War vorauszusehen. :breit:
Wenn der Hund beisst bellt er nicht.
Benutzeravatar
Tramaico
 
Beiträge: 13820
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:49
Wohnort: Bangkok

Re: Filme jüngst gesehen

Beitragvon Spokie » Di 23. Okt 2018, 12:13

Dabei wäre das eigentlich ein Film für dich. Einzelkämpfer kämpft sich durch und überlebt am Ende sogar.

Solltest du dir vielleicht mal anschauen.

https://de.wikipedia.org/wiki/All_Is_Lost
Spokie
 
Beiträge: 15696
Registriert: Sa 10. Okt 2015, 11:42

VorherigeNächste

Zurück zu Film und Fernsehen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste