Bei den Unbedarften

Unsere Kernkompetenz: Was geht in der Vorenwelt?

Re: Bei den Unbedarften

Beitragvon Tramaico » Mi 14. Aug 2019, 03:18

Willywinzig hat geschrieben:Wenn es sein muesste waere ich in 2 Stunden in Bangkok.


Trotz allem, im Herzen ein Daredevil!

Da haben in der Tat Lungenkarzinome keine Chance. :thumbs:
Wenn der Hund beisst bellt er nicht.
Benutzeravatar
Tramaico
 
Beiträge: 15782
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:49
Wohnort: Bangkok

Re: Bei den Unbedarften

Beitragvon Chak » Mi 14. Aug 2019, 13:07

Tramaico hat geschrieben:Fuer mich war von vornherein klar, dass es Bangkok sein wird. Es heisst, Mann/man Frau/frau liebt Bangkok oder hasst es. Ein dazwischen soll es nicht geben. An meinem ersten Tag in Bangkok oder sagen wir mal Thailand ueberhaupt, war ich im Royal Orchid Sheraton untergebracht, also unmittelbar an der Charoen Krung Road, die sich ab 16.00 Uhr in eine laermende Verkehrshoelle verwandelt.


Das Sheraton liegt doch gar nicht direkt an der Charoen Krung.

Was es heißt, dass ist so oft eben auch sehr vereinfacht, eben für einfachere Gemüter gedachte Leitlinien. Meine Gefühle zu Bangkok liegen tatsächlich eher irgendwo dazwischen, keinesfalls Hass, aber auch keine überschwänglichen Gefühle. Das macht es sicherlich auch einfacher einige Dinge etwas nüchterner zu sehen, als wenn man mit unerwiderter Liebe in einer Subsoi verharrt.
Chak
 
Beiträge: 7115
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 11:11

Re: Bei den Unbedarften

Beitragvon Kilgore Trout » Mi 14. Aug 2019, 16:14

Sei mal nicht so pingelig, Chak! Die 250 m!
Achtung, Klugscheißer Beitrag: Das Royal Orchid startete 1981 als Excelsior by Mandarin Oriental als 4Sterne Hotel ähnlich dem Excelsior in Hong kong (was derzeit abgerissen wird weil Neubau für kommerzielle Zwecke profitabler ist. Gleiches Schicksal erlitt schon das Hilton und das Furama Intercontinental in Hongkong. Langsam fühle ich mich wie ein "Old Asian Hand" der mit der Entwicklung /Realität hadert. Schnief....
Kilgore Trout
 
Beiträge: 1601
Registriert: Mo 21. Mär 2016, 13:21

Re: Bei den Unbedarften

Beitragvon Tramaico » Do 15. Aug 2019, 02:27

Kilgore Trout hat geschrieben:Sei mal nicht so pingelig, Chak! Die 250 m!


Ist er doch gar nicht. Fuer ihn als Hanselstaedter sind 250m schon eine grosse Entfernung. Fuer mich als Bangkoker dagegen die 7km bis zur Deutschen Botschaft gleich um die Ecke. Da hamma es wieder. Alles ist relativ.

Auch die Einschaetzung, was ein "einfaches Gemuet" ist. Schau, ich wuerde z. B. den Fabian nicht als einfaches Gemuet bezeichnen. Eher, dass er als Walddoradoradorf-Absolvent einfach nur anders ist und nur auch nur anders sein kann. Fruehkindliche Praegung und so. Eine Art Premiumhansel.

Soviel Toleranz sollte schon eingeraeumt werden. Meine jetzt im Sinne von Empathie etc. Dieser Soziologiekram eben(d), der ja auch im tiefsten Detail studiert werden kann. Bis hin zum promovierten Zoo(o)logen Soziologen. :thumbs:
Wenn der Hund beisst bellt er nicht.
Benutzeravatar
Tramaico
 
Beiträge: 15782
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:49
Wohnort: Bangkok

Re: Bei den Unbedarften

Beitragvon Mangoklaus » Do 15. Aug 2019, 03:25

Tramaico hat geschrieben:Fruehkindliche Praegung und so.
Danke für den Hinweis. War lange Zeit am überlegen ob es sich bei den Unbedarften um den gleichen Chak/Cucky handelt wie hier.
Ist denn schon bekannt wann er erwachsen wird?
Mangoklaus
 
Beiträge: 304
Registriert: Sa 29. Dez 2018, 01:46

Re: Bei den Unbedarften

Beitragvon Tramaico » Do 15. Aug 2019, 03:53

Mangoklaus hat geschrieben:Ist denn schon bekannt wann er erwachsen wird?


Das spielt doch heutzutage in einer stetig mehr verbleedenden Welt keinerlei Rolle mehr.

"Ausgewachsen" ist das neue "Erwachsen". Wie koennte es auch anders sein? Meine, in einer stetig mehr verbleedenden Welt? Obwohl auch hier die Tendenz nach unten geht. Siehe Greta und Co.

Sie hat Groupies in jeder Groessen- und Altersgruppe.

Lies selbst: https://www.thelocal.de/20190719/merkel-says-greta-thunberg-drove-us-to-move-on-climate-change

Selbst die "maechtigste" Frau der Welt huldigt ihr. Greta for chancellor? Along with Fabian as her overgrown sidekick? :think:
Wenn der Hund beisst bellt er nicht.
Benutzeravatar
Tramaico
 
Beiträge: 15782
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:49
Wohnort: Bangkok

Re: Bei den Unbedarften

Beitragvon Willywinzig » Do 15. Aug 2019, 05:12

:irre:
Dateianhänge
220px-Prayer_wheels_in_Samye.jpg
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Gebetsmühle
220px-Prayer_wheels_in_Samye.jpg (12.31 KiB) 55-mal betrachtet
Willywinzig
 
Beiträge: 12336
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 00:48
Wohnort: Ban Tai, Ko Samui

Re: Bei den Unbedarften

Beitragvon Tramaico » Do 15. Aug 2019, 05:25

Interessant, wie doch die Erscheinungsbilder von Gebetsmuehlen auf einem gottverdamen Atoll am Arsch von Siam von denen in Tibet abweichen.

Aber wohl nicht fuer weltgewand(t)e Hochgebildete und deren Groupies. Fuer die ist dieses sicherlich das kleine Einmaleins. Erfreulich und empathisch, wenn die, die weltgewand(t)en Hochgebildeten und ihre Groupies, dann ihr weitgefaechertes Wissen in einem Vorum vermitteln, in dem Sie geholfen werden. :thumbs:
Wenn der Hund beisst bellt er nicht.
Benutzeravatar
Tramaico
 
Beiträge: 15782
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:49
Wohnort: Bangkok

Re: Bei den Unbedarften

Beitragvon Tramaico » Do 15. Aug 2019, 05:38

Willywinzig hat geschrieben:
Tramaico hat geschrieben:Ich weiss schon, warum Google mein bester Freund ist und immer sein wird. :breit:


https://theshackgrillsamui.com/menu/


WAGYU TENDERLOIN FILLET 200 grams
THB 1985
The finest quality beef available

250 Grams
THB 2475


Beilagen gehen extra.

Dafuer bekomme ich beim Haendler des Vertrauens 2kg, also 8 Steaks und muss mich nicht mit der Parkplatzmafia rumschlagen.
Aber google du mal weiter. Solange du googlest richtest du keinen Schaden an. Win/win.


http://www.gidf.de/

:wink:
Wenn der Hund beisst bellt er nicht.
Benutzeravatar
Tramaico
 
Beiträge: 15782
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:49
Wohnort: Bangkok

Re: Bei den Unbedarften

Beitragvon Kilgore Trout » Do 15. Aug 2019, 06:50

Nö, als längerfristigen Wohnort habe ich BKK schon länger abgeschrieben. Da wäre mir Hamburg schon lieber - wenn das Geld reichen täte. "The Thrill is gone" wie schon B.B. King zu sagen, äh, singen pflegte.
Kilgore Trout
 
Beiträge: 1601
Registriert: Mo 21. Mär 2016, 13:21

VorherigeNächste

Zurück zu Der Blick über den Zaun

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Willywinzig und 5 Gäste