BBG zu und dann wieder auf

Was das BBG betrifft...

Re: BBG zu und dann wieder auf

Beitragvon SIAMFAN » Fr 25. Okt 2019, 13:33

Tramaico hat geschrieben:Link? :confus:

Mir würden echt die Gründe für die Schlißung reichen und WER nachweislich die Babbel wieder aufgemacht hat.
Achso, und wie heißt das Bernstein-Zimmer hier?
Das ist wohl wie bei den Spielkasinos hier in der Stadt. Da gibt es immer einen Blenderladen, damit die vielen Schuhe vor der Tür nicht auffallen.
Benutzeravatar
SIAMFAN
 
Beiträge: 481
Registriert: Sa 19. Okt 2019, 23:43

Re: BBG zu und dann wieder auf

Beitragvon Willywinzig » Sa 26. Okt 2019, 00:40

Tramaico hat geschrieben:Link? :confus:


Einfach in der Suchleiste Dieter, Tramaico oder Siamfan eingeben. :cool:
Premiummitglied
Willywinzig
 
Beiträge: 13465
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 00:48
Wohnort: Ban Tai, Ko Samui

Re: BBG zu und dann wieder auf

Beitragvon Tramaico » Sa 26. Okt 2019, 04:04

Wenn der Hund beisst bellt er nicht.
Benutzeravatar
Tramaico
 
Beiträge: 17250
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:49
Wohnort: Bangkok

Re: BBG zu und dann wieder auf

Beitragvon SIAMFAN » Sa 26. Okt 2019, 05:55

Tramaico hat geschrieben:Fuer Computingunversierte:

https://en.m.wikipedia.org/wiki/Hyperlink

:breit:

Hast du keinen Friseur, den Du das erzählst?
Die müssen von berufswegen zuhören!
Benutzeravatar
SIAMFAN
 
Beiträge: 481
Registriert: Sa 19. Okt 2019, 23:43

Re: BBG zu und dann wieder auf

Beitragvon Tramaico » Sa 26. Okt 2019, 06:01

Nein, ich schneide mir die Haare selbst. Mit einem 'Battalion". :breit:
Wenn der Hund beisst bellt er nicht.
Benutzeravatar
Tramaico
 
Beiträge: 17250
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:49
Wohnort: Bangkok

Re: BBG zu und dann wieder auf

Beitragvon SIAMFAN » Sa 26. Okt 2019, 07:10

Tramaico hat geschrieben:Nein, ich schneide mir die Haare selbst. Mit einem 'Battalion". :breit:

Mit einem 'Regiment'ging auch, da müßtest Du nur noch mehr Haare gaben. :joint:
Benutzeravatar
SIAMFAN
 
Beiträge: 481
Registriert: Sa 19. Okt 2019, 23:43

Re: BBG zu und dann wieder auf

Beitragvon Tramaico » Sa 26. Okt 2019, 07:19

SIAMFAN hat geschrieben:Mit einem 'Regiment'ging auch


Nicht hier in Thailand. Wie wenig Du doch ueber die Gegebenheiten hier im Koenigreich weisst. Eigentlich bist Du zum Fuckaya-Deutschen praedestiniert. "Farang"-Leser und so. Von den Deppen, fuer die Deppen, durch die Deppen. :wink:
Wenn der Hund beisst bellt er nicht.
Benutzeravatar
Tramaico
 
Beiträge: 17250
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:49
Wohnort: Bangkok

Re: BBG zu und dann wieder auf

Beitragvon SIAMFAN » Sa 26. Okt 2019, 07:47

Tramaico hat geschrieben:
SIAMFAN hat geschrieben:Mit einem 'Regiment'ging auch


Nicht hier in Thailand. Wie wenig Du doch ueber die Gegebenheiten hier im Koenigreich weisst. Eigentlich bist Du zum Fuckaya-Deutschen praedestiniert. "Farang"-Leser und so. Von den Deppen, fuer die Deppen, durch die Deppen. :wink:

Nix lesen! Ich rücke gerade!
Benutzeravatar
SIAMFAN
 
Beiträge: 481
Registriert: Sa 19. Okt 2019, 23:43

Re: BBG zu und dann wieder auf

Beitragvon SIAMFAN » So 27. Okt 2019, 05:27

SIAMFAN hat geschrieben:
Tramaico hat geschrieben:Link? :confus:

Mir würden echt die Gründe für die Schlißung reichen und WER nachweislich die Babbel wieder aufgemacht hat.
Achso, und wie heißt das Bernstein-Zimmer hier?
Das ist wohl wie bei den Spielkasinos hier in der Stadt. Da gibt es immer einen Blenderladen, damit die vielen Schuhe vor der Tür nicht auffallen.

Das sollte natürlich Schließung heißen!
Benutzeravatar
SIAMFAN
 
Beiträge: 481
Registriert: Sa 19. Okt 2019, 23:43

Re: BBG zu und dann wieder auf

Beitragvon SIAMFAN » Di 29. Okt 2019, 20:40

"Babbelgosch ....alle guten Dinge sind drei!"
Ich muss gestehen, auch das zweite Mal ging an mir vorbei!
Benutzeravatar
SIAMFAN
 
Beiträge: 481
Registriert: Sa 19. Okt 2019, 23:43

Vorherige

Zurück zu In eigener Sache

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste