Moin

Was das BBG betrifft...

Re: Moin

Beitragvon Yogi » Mi 4. Jan 2017, 17:13

bukeo hat geschrieben:
MadMac hat geschrieben:Chak faehrt Lexus, keinen alten Golf. Ich fahr Mazda, bin aber 2 Jahre aelter als Chak. Ich muss auch keine 2 Jahrzehnte mehr irgendwas. Wer hat nun alles richti gemacht?


wir natürlich..... :biggrin:


Welche Automarke nennst du dein Eigen :think:
,,Ein marxistisches System erkennt man daran, dass es die Kriminellen verschont und den politischen Gegner kriminalisiert,,
Alexander Solschenizyn
Benutzeravatar
Yogi
 
Beiträge: 4352
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 13:46

Re: Moin

Beitragvon Chak » Mi 4. Jan 2017, 17:37

Socrates010160 hat geschrieben:
Chak hat geschrieben:Alt zu werden an sich ist ja noch keine besondere Leistung.



da unterscheiden sich die Geister.. speziell unsere.

Wenn jemand erheblich älter ist als ich, verfügt er über eine höhere Lebenserfahrung und ich habe dies Zeit meines bisherigen Lebens respektiert. Dadurch konnte ich oft viel lernen und profitieren. Sollte jetzt jemand wieder GV hervorkramen... auch ihm gegenüber ließ ich niemals meine Achtung vermissen, bis zur letzten Email.


Auch Lebenserfahrung an sich führt nicht zwangsläufig zu Weisheit.
Chak
 
Beiträge: 4502
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 11:11

Re: Moin

Beitragvon Chak » Mi 4. Jan 2017, 17:41

Socrates010160 hat geschrieben:...

Wer hier lebt und sein Ein- bzw. Auskommen hat, braucht weder Winterstiefel noch muss er, was meiner Frau immer wieder sauer aufstößt, am Samstag wissen, was er am Sonntag essen möchte, da jeder Laden geschlossen ist.

Das ist natürlich dramatisch, dass man Sonntag nicht einkaufen kann.

Ich sehe das an mir... als ich diesmal hier ankam, war ich out of power. Ich konnte das erste mal im Flieger schlafen... und schlief dann fast die erste Woche durch...

Das würde Richard und vermutlich keiner in diesem Land mit machen... mir fehlt in D das "Mai pen Rai"... hier hab ich es.

Auch das wieder eine Illusion. Klar wird in Thailand nicht ganz so hart gearbeitet, aber so manches, wie beispielsweise die teilweise extrem langen Pendelzeiten in Bangkok, hätte ich erst recht keine Lust mitzumachen.

Dieses Mai Pen Rai findest du auch nur reizvoll, weil du dort im Urlaub bist. Wenn man seine Kohle damit verdienen muss, dann geht es einem eher auf den Sack. Einer der Gründe, gepaart mit der unerträglichen Bürokratie, dass ich mich gegen die Auswanderung entschieden habe. Hier ist es einfacher und sicherer Geld zu verdienen.
Chak
 
Beiträge: 4502
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 11:11

Re: Moin

Beitragvon Chak » Mi 4. Jan 2017, 17:44

Socrates010160 hat geschrieben:Wenn ich dann die Jüngeren betrachte.... wie Chak.... die dann noch 2 Jahrzehnte "müssen"... dann bin ich heilfroh, schon älter zu sein... das was ich schon hinter mir habe, haben die Jungen noch alles vor sich...

und dann können sie beweisen, dass sie es besser machen, wie die "Alten".


Ich muss keine 20 Jahre mehr, aber die Arbeit bringt mir ja Spaß. Soll ich den ganzen Tag Golf spielen gehen bei der irrsinnigen Hitze neun Monate im Jahr in Thailand?

Ich bin mal gespannt, wann und ob dir auch die Erkenntnis kommt, dass doch vieles gar nicht so toll ist in Thailand.
Chak
 
Beiträge: 4502
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 11:11

Re: Moin

Beitragvon Willywinzig » Do 5. Jan 2017, 00:49

Chak hat geschrieben:Das ist natürlich dramatisch, dass man Sonntag nicht einkaufen kann.


Ich weiss meist nicht mal welcher Wochentag ist. Aber ich habe ja ein smartphone.
Buhnmie is watching you
Willywinzig
 
Beiträge: 6977
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 00:48
Wohnort: Ban Tai, Ko Samui

Re: Moin

Beitragvon Tramaico » Do 5. Jan 2017, 02:48



:breit:
Wenn der Hund beisst bellt er nicht.
Benutzeravatar
Tramaico
 
Beiträge: 8040
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:49
Wohnort: Bangkok

Re: Moin

Beitragvon bukeo » Do 5. Jan 2017, 02:50

Yogi hat geschrieben:
Welche Automarke nennst du dein Eigen :think:


einen ganz gewöhnlichen Toyota Pickup.
In TH einen Lexus, Benz, BMW usw. halte ich bei den Strassen hier für nicht nötig.
Sohn hat sich einen Ford Fiesta zugelegt - niedliches Auto, aber macht er sicher nie wieder.
Zu lange Wartezeiten bei Ersatzteilen - kaum ein Mechaniker kennt sich mit dem Auto aus.

Kauf hier keinen Exoten, am besten einen Japaner. Wenn Pickup, ist der Vigo nicht schlecht, oder
Isuzu D-Max. Ansonsten läuft der Vios hier recht gut, hat Schwiegertochter - um die 600.000 Baht neu.
Reicht für TH völlig aus.
Benutzeravatar
bukeo
 
Beiträge: 8333
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 11:52

Re: Moin

Beitragvon Tramaico » Do 5. Jan 2017, 03:39

Chak hat geschrieben:Wenn man sich zu einem Tierasyl berufen fühlt, wäre es da nicht für die Tiere deutlich besser sie hätten irgendwo außerhalb auf einem großen Grundstück ausreichend Freifläche?


Mag sein.

Aber sage mal, wenn man sich zu einem Weltasyl berufen fuehlt, waere es da nicht fuer die Asylanten deutlich besser sie haetten alle irgendwo ausserhalb schmucke Eigenheime und ausreichende Geldmittel? :think:
Wenn der Hund beisst bellt er nicht.
Benutzeravatar
Tramaico
 
Beiträge: 8040
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:49
Wohnort: Bangkok

Re: Moin

Beitragvon nakhon » Do 5. Jan 2017, 05:08

:thumbs:

mein reden seit langem....
Wäre Jesus gehängt worden, krönten statt Kreuzen heute Galgen die Kirchturmspitzen
Benutzeravatar
nakhon
 
Beiträge: 815
Registriert: Mi 24. Aug 2016, 14:22
Wohnort: Hier könnte Ihre Werbung stehen

Re: Moin

Beitragvon woody » Do 5. Jan 2017, 06:32

Kilgore Trout hat geschrieben:@Woody, taktvoll gegenüber Richard meinte ich....Wir zwei beide sind bestenfalls ein paar Tage von einander getrennt. 7.3. '50.


@Alter, ja du bist ein paar Tage aelter :biggrin:
.



.
Benutzeravatar
woody
 
Beiträge: 4354
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 10:24

VorherigeNächste

Zurück zu In eigener Sache

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast