Weshalb Spokie verlieren wird

Was das BBG betrifft...

Re: Weshalb Spokie verlieren wird

Beitragvon Spokie » Fr 26. Aug 2016, 19:54

Die sich wiederholenden Totalausfälle von Horst fande ich nun interessanter.
Wenn die Klügeren immer nachgeben, regieren die Dummen.
Spokie
 
Beiträge: 10415
Registriert: Sa 10. Okt 2015, 11:42

Re: Weshalb Spokie verlieren wird

Beitragvon Chak » Fr 26. Aug 2016, 19:57

nakhon hat geschrieben:
Yogi hat geschrieben:Beim Nackthörnchen bin ich sicher, dass es Nackthörnchen ist


ist ja lieb, aber nicht nötig.

mein label ist hier geschützt, 'nen fake hätte eine sehr kurze halbwertzeit.

und wer bist du, lieber cindy? arsch in der hose oder nur ne große klappe?

Ich tippe auf den, der sich mal Antibes nannte.
Chak
 
Beiträge: 5293
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 11:11

Re: Weshalb Spokie verlieren wird

Beitragvon Cindy » Fr 26. Aug 2016, 20:07

Chak hat geschrieben:Ich tippe auf den, der sich mal Antibes nannte.

War das ein Weibchen? Lieber Chak, weniger spekulieren und posten, aber konzentrierter arbeiten.
Benutzeravatar
Cindy
 
Beiträge: 2974
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 21:22

Re: Weshalb Spokie verlieren wird

Beitragvon Chak » Fr 26. Aug 2016, 20:16

Vergiss es, irgendwann verrät sich jeder und neulich war es schon ziemlich eindeutig.
Chak
 
Beiträge: 5293
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 11:11

Re: Weshalb Spokie verlieren wird

Beitragvon Spokie » Fr 26. Aug 2016, 20:52

Was aber nicht die geistigen Totalausfälle von Horst erklärt.
Wenn die Klügeren immer nachgeben, regieren die Dummen.
Spokie
 
Beiträge: 10415
Registriert: Sa 10. Okt 2015, 11:42

Re: Weshalb Spokie verlieren wird

Beitragvon Yogi » Fr 26. Aug 2016, 22:06

Cindy hat geschrieben:
Chak hat geschrieben:Ich tippe auf den, der sich mal Antibes nannte.

War das ein Weibchen? ..................


Was würde das zur Bestimmung deines Geschlechts beitragen?

Ich schlage mal CindyX vor, so kann sich das Pussy nicht mehr mit der Genderscheiße rausreden.
,,Ein marxistisches System erkennt man daran, dass es die Kriminellen verschont und den politischen Gegner kriminalisiert,,
Alexander Solschenizyn
Benutzeravatar
Yogi
 
Beiträge: 4895
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 13:46

Re: Weshalb Spokie verlieren wird

Beitragvon Spokie » Fr 26. Aug 2016, 22:15

Chak hat geschrieben:Ich tippe auf den, der sich mal Antibes nannte.


Ich tendiere nunmehr doch eher zu der Meinung, dass "Antibes" eher zu dumm und beschränkt für die Tussie ist.
Wenn die Klügeren immer nachgeben, regieren die Dummen.
Spokie
 
Beiträge: 10415
Registriert: Sa 10. Okt 2015, 11:42

Re: Weshalb Spokie verlieren wird

Beitragvon Yogi » Fr 26. Aug 2016, 22:40

Spokie hat geschrieben:
Chak hat geschrieben:Ich tippe auf den, der sich mal Antibes nannte.


Ich tendiere nunmehr doch eher zu der Meinung, dass "Antibes" eher zu dumm und beschränkt für die Tussie ist.


Hatte der Herr Antibes nicht ein Problem mit Kindern des Nachts, was man ihm nachsagte :confus:
,,Ein marxistisches System erkennt man daran, dass es die Kriminellen verschont und den politischen Gegner kriminalisiert,,
Alexander Solschenizyn
Benutzeravatar
Yogi
 
Beiträge: 4895
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 13:46

Re: Weshalb Spokie verlieren wird

Beitragvon Willywinzig » Sa 27. Aug 2016, 00:18

Cindy hat geschrieben:Das was Horst, Willy, Enrico und Konsorten hier betreiben nennt man wohl asymmetrischer Konflikt. Als im Leben gescheiterte Vollversager agieren die Vollhorste mit Partisanen Überfällen aus Bukeos Piratennest.


Wie bitte? Ich habe bei Bukeo keinen account noch lese ich da.
Willywinzig
 
Beiträge: 7923
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 00:48
Wohnort: Ban Tai, Ko Samui

Re: Weshalb Spokie verlieren wird

Beitragvon Yogi » Sa 27. Aug 2016, 00:32

Willywinzig hat geschrieben:
Cindy hat geschrieben:Das was Horst, Willy, Enrico und Konsorten hier betreiben nennt man wohl asymmetrischer Konflikt. Als im Leben gescheiterte Vollversager agieren die Vollhorste mit Partisanen Überfällen aus Bukeos Piratennest.


Wie bitte? Ich habe bei Bukeo keinen account noch lese ich da.


Das war Absicht.
Darf ich jetzt schlafen gehen? Bei Überstunden wird mein Purzel schnell ungehalten.
,,Ein marxistisches System erkennt man daran, dass es die Kriminellen verschont und den politischen Gegner kriminalisiert,,
Alexander Solschenizyn
Benutzeravatar
Yogi
 
Beiträge: 4895
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 13:46

VorherigeNächste

Zurück zu In eigener Sache

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste