Die AFD

Nachrichten, Meldungen und Wichtiges aus Politik und Wirtschaft der Restwelt.

Re: Die AFD

Beitragvon Tramaico » Do 21. Mär 2019, 09:30

Expertentum, wie es die Welt heutzutage braucht. Nur in diesem Vorum! :thumbs:
Wenn der Hund beisst bellt er nicht.
Benutzeravatar
Tramaico
 
Beiträge: 15490
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:49
Wohnort: Bangkok

Re: Die AFD

Beitragvon Hualan » Do 21. Mär 2019, 12:18

Willywinzig hat geschrieben:[...] Den Rest legst du im freien Fall zurueck. [...]

Auf dem Rückweg, vielleicht. Hinwegs geht es doch die ganze Zeit bergauf.

Oder guckst du nachts nach unten, um die Sterne zu sehen?
Damit Sie auch morgen noch kraftvoll zubeißen können...
Benutzeravatar
Hualan
Administrator
 
Beiträge: 2748
Registriert: Di 21. Okt 2014, 17:19

Re: Die AFD

Beitragvon Willywinzig » Do 21. Mär 2019, 12:58

Hualan hat geschrieben:Mit dem Auto bräuchte ich für diese Strecke in etwa 9.876.240.000.000 l LPG. Ist das Tankstellennetz gut ausgebaut?


Du solltest dir lieber Gedanken ueber die Serviceintervalle deiner Reisschuesseln machen. (Ohoh, das gibt Aerger).

Aber mal im Ernst. Betrachten wir die Eckpunkte der Menschwerdung wertfrei.

Gott hat Adam und Eva , nachdem er sie nach seinem Ebenbild erschaffen (geklont) hat aus dem Paradies geworfen weil sie vom falschen Obst gegessen haben? Danach haben die Beiden die aktuelle Menschheit begruendet?

Wohl kaum. Inzucht fuehrt in den seltensten Faellen zu einer ueberlebensfaehigen Population. Genetische Verarmung ist das Stichwort.
Oder sind die Fruehmenschen den Goettern einfach auf die Schliche gekommen und wussten zuviel?

Was war das Paradies?

Ein virueller Ort?
Oder ein Generationenschiff, dass darauf ausgelegt war seine Bewohner ueber Jahrzehnte mit allem zu versorgen, was sie zum Leben brauchten?
Stichwort Atlantis.

Die zehn Gebote?
Es ist ja nun heute nicht die ultimative Herausforderung einen Busch in Brand zu stecken und dahinter einen Lautsprecher zu verstecken. Streng genommen ein buergerliches Gesetzbuch light. Quasi die basics eines halbwegs friedlichen Zusammenlebens; beruecksichtig man die damaligen Gegebenheiten.
Willywinzig
 
Beiträge: 12156
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 00:48
Wohnort: Ban Tai, Ko Samui

Re: Die AFD

Beitragvon Willywinzig » Do 21. Mär 2019, 13:10

Hualan hat geschrieben:
Willywinzig hat geschrieben:[...] Den Rest legst du im freien Fall zurueck. [...]

Auf dem Rückweg, vielleicht. Hinwegs geht es doch die ganze Zeit bergauf.

Oder guckst du nachts nach unten, um die Sterne zu sehen?


Ach wo, das ist nur solange relevant wie du dich in Sonnennaehe befindest.
Willywinzig
 
Beiträge: 12156
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 00:48
Wohnort: Ban Tai, Ko Samui

Re: Die AFD

Beitragvon Tramaico » Fr 22. Mär 2019, 03:12

Willywinzig hat geschrieben:Inzucht


Volker, mein Bruder.

Es muss auch gruene Schafe in der Vamilie geben. :thumbs:
Wenn der Hund beisst bellt er nicht.
Benutzeravatar
Tramaico
 
Beiträge: 15490
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:49
Wohnort: Bangkok

Re: Die AFD

Beitragvon Tramaico » Fr 22. Mär 2019, 03:15

Willywinzig hat geschrieben:Stichwort Atlantis.


Yep, Wasserkunde, wegen die Bildung.

Der Atlantis trennt den amerikanischen Kontinent vom europaeischen Kontinent.

Der Donald und die Angie zwar auch, aber das ist 'ne andere Wissenschaft. :thumbs:
Wenn der Hund beisst bellt er nicht.
Benutzeravatar
Tramaico
 
Beiträge: 15490
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:49
Wohnort: Bangkok

Re: Die AFD

Beitragvon Tramaico » Fr 22. Mär 2019, 03:29

Willywinzig hat geschrieben:Ach wo, das ist nur solange relevant wie du dich in Sonnennaehe befindest.


Wer Sonne im Herzen hat, befindet sich immer in Sonnennaehe.

Das hat das Potential zu einem Schlager. Schmeiss schon mal die Elektroorgel an. :thumbs:
Wenn der Hund beisst bellt er nicht.
Benutzeravatar
Tramaico
 
Beiträge: 15490
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:49
Wohnort: Bangkok

Vorherige

Zurück zu Internationaler Frühschoppen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

cron