Der Jahreswechsel 2017/2018

Nachrichten, Meldungen und Wichtiges aus Politik und Wirtschaft der Restwelt.

Der Jahreswechsel 2017/2018

Beitragvon nakhon » So 31. Dez 2017, 11:07

ich wünsche allen mitgliedern und gästen des BBG einen friedvolles neujahrsfest und für das kommende jahr viel glück und gesundheit.

in diesem thread wollen wir alle lustigen und vielleicht auch weniger lustigen vorkommnisse sammeln, die sich so zum jahreswechsel ereignen. :cool:
Wäre Jesus gehängt worden, krönten statt Kreuzen heute Galgen die Kirchturmspitzen
Benutzeravatar
nakhon
 
Beiträge: 1435
Registriert: Mi 24. Aug 2016, 14:22
Wohnort: die Toleranz sinkt mit der Nähe zum Problem

Re: Der Jahreswechsel 2017/2018

Beitragvon Willywinzig » So 31. Dez 2017, 14:10

Das ham se mir auch letztes Jahr gewuescht. Und was ist daraus geworden? Schleich dich. Das hast du nun davon.
Willywinzig
 
Beiträge: 10910
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 00:48
Wohnort: Ban Tai, Ko Samui

Re: Der Jahreswechsel 2017/2018

Beitragvon Chak » Mo 1. Jan 2018, 12:52

Ich bin traditionellerweise am frühen Neujahrsmorgen geblitzt worden.

Was mir auffiel, da wir dieses Mal früher nach Hause fuhren, um 2 Uhr ist noch ziemlich viel Verkehr und nicht alle davon wirken nüchtern, vielleicht sind aber auch nur ausgesprochen viele Scharchnasen unterwegs.
Chak
 
Beiträge: 6630
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 11:11

Re: Der Jahreswechsel 2017/2018

Beitragvon woody » Di 2. Jan 2018, 06:11

Na denn, viel Freude im Neuen Jahr.

Bild
"Sprach der König zum Priester: Halte du sie dumm, ich halte sie arm."
Benutzeravatar
woody
 
Beiträge: 6406
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 10:24


Zurück zu Internationaler Frühschoppen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron