Jetzt auch in Berlin

Nachrichten, Meldungen und Wichtiges aus Politik und Wirtschaft der Restwelt.

Re: Jetzt auch in Berlin

Beitragvon Willi » Sa 24. Dez 2016, 02:00

Yogi hat geschrieben:
Willywinzig hat geschrieben:Geh ins Bett Yogi, sonst verpennst du noch die Bescherung.


Es ist gerade mal 02:14 Uhr. Was willst du von mir.

Hast du eigentlich begriffen, wie geschmeidig mein Purzel und ich, wir uns vor einer halben Stunde ausgetauscht haben?
Das war Gefühl, Intuition, Liebe und Verständnis. Dieses Gefühl des geistigen Hinabsinkens des Vertraut seins in den Anderen, werdet ihr nie erreichen.
Du bist nur ein Bezahlter Volker, mach dir nicht draus.

Ist es nicht besser du gibst ihn in Pflege :confus: Aber was tut man nicht alles fürs Erbe gelle, da stören auch keine verkackten Windeln nach um 2.
Wir leben von der Mitmenschlichkeit, von der Nächstenliebe, von der Freude an der Gemeinschaft.
Benutzeravatar
Willi
 
Beiträge: 3036
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 16:37

Re: Jetzt auch in Berlin

Beitragvon Willywinzig » Sa 24. Dez 2016, 02:02

Den ueberlasse ich Cheffe himself. Ich reich schon mal die Keule. :keule:
Willywinzig
 
Beiträge: 7086
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 00:48
Wohnort: Ban Tai, Ko Samui

Re: Jetzt auch in Berlin

Beitragvon Willi » Sa 24. Dez 2016, 02:07

Willywinzig hat geschrieben:Den ueberlasse ich Cheffe himself. Ich reich schon mal die Keule. :keule:

:biggrin: :biggrin: :biggrin:
Wir leben von der Mitmenschlichkeit, von der Nächstenliebe, von der Freude an der Gemeinschaft.
Benutzeravatar
Willi
 
Beiträge: 3036
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 16:37

Re: Jetzt auch in Berlin

Beitragvon Yogi » Sa 24. Dez 2016, 02:07

Willi hat geschrieben:
Yogi hat geschrieben: Es ist gerade mal 02:14 Uhr. Was willst du von mir.

Hast du eigentlich begriffen, wie geschmeidig mein Purzel und ich, wir uns vor einer halben Stunde ausgetauscht haben?
Das war Gefühl, Intuition, Liebe und Verständnis. Dieses Gefühl des geistigen Hinabsinkens des Vertraut seins in den Anderen, werdet ihr nie erreichen.
Du bist nur ein Bezahlter Volker, mach dir nicht draus.


Ist es nicht besser du gibst ihn in Pflege :confus: [ /quote]

Als Alkoholiker soll man nicht saufen, Willi

Aber geben dir mal die Chance, darzulegen, was du dir wieder zusammenfantasierst.

Aber was tut man nicht alles fürs Erbe gelle, da stören auch keine verkackten Windeln nach um 2.


Erst mal Freibier, der den Müll unseres Alkies übersetzen kann.
,,Ein marxistisches System erkennt man daran, dass es die Kriminellen verschont und den politischen Gegner kriminalisiert,,
Alexander Solschenizyn
Benutzeravatar
Yogi
 
Beiträge: 4427
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 13:46

Re: Jetzt auch in Berlin

Beitragvon Willi » Sa 24. Dez 2016, 02:13

Wann kommt eigentlich die Tellerwäscherin nach Hause :confus:
Wir leben von der Mitmenschlichkeit, von der Nächstenliebe, von der Freude an der Gemeinschaft.
Benutzeravatar
Willi
 
Beiträge: 3036
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 16:37

Re: Jetzt auch in Berlin

Beitragvon nakhon » Sa 24. Dez 2016, 17:51

irrsinn 2016

januar: grenzen schützen mit schusswaffen? geht ja gar nicht!
dezember: weihnachtsmärkte mit schusswaffen sichern? unbedingt!
Wäre Jesus gehängt worden, krönten statt Kreuzen heute Galgen die Kirchturmspitzen
Benutzeravatar
nakhon
 
Beiträge: 873
Registriert: Mi 24. Aug 2016, 14:22
Wohnort: die Toleranz sinkt mit der Nähe zum Problem

Re: Jetzt auch in Berlin

Beitragvon Berner » So 25. Dez 2016, 03:11

nakhon hat geschrieben:irrsinn 2016

januar: grenzen schützen mit schusswaffen? geht ja gar nicht!
dezember: weihnachtsmärkte mit schusswaffen sichern? unbedingt!

Ohne Magazin eher Nichtschusswaffen. Sparpotenzialausnützend könnten doch besser Atrappen verwendet werden. Beim Erwin damals hatte das doch auch gefunzt.
Mutig, mutig, liebe Brüder, gebt das bange Sorgen auf; Morgen steigt die Sonne wieder freundlich an dem Himmel auf.
Benutzeravatar
Berner
 
Beiträge: 459
Registriert: Mo 2. Mär 2015, 07:48
Wohnort: Sandsteinhöhle nordöstlich Bern

Re: Jetzt auch in Berlin

Beitragvon Tramaico » So 25. Dez 2016, 04:17

nakhon hat geschrieben:irrsinn 2016

januar: grenzen schützen mit schusswaffen? geht ja gar nicht!
dezember: weihnachtsmärkte mit schusswaffen sichern? unbedingt!


Der Tag wird kommen, dann wird der Weichnachtsmann vom Dach geschossen. Scheene Bescherung. Das war es dann mit Weichnachten.

Und die Tagesschau verkuendet: "Die Polizei entdeckte einen toten, baertigen, roten Dicken, der vor Ort verstorben war". :afraid:
Wenn der Hund beisst bellt er nicht.
Benutzeravatar
Tramaico
 
Beiträge: 8337
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:49
Wohnort: Bangkok

Re: Jetzt auch in Berlin

Beitragvon thai.fun » So 25. Dez 2016, 04:39

Tramaico hat geschrieben:
nakhon hat geschrieben:irrsinn 2016

januar: grenzen schützen mit schusswaffen? geht ja gar nicht!
dezember: weihnachtsmärkte mit schusswaffen sichern? unbedingt!


Der Tag wird kommen, dann wird der Weichnachtsmann vom Dach geschossen. Scheene Bescherung. Das war es dann mit Weichnachten.

Und die Tagesschau verkuendet: "Die Polizei entdeckte einen toten, baertigen, roten Dicken, der vor Ort verstorben war". :afraid:


Seit jeher sind alle Zeiten voll gewesen mit Menschlichem Horror.

Nur in letzter Zeit finden Gewisse Charakteren immer mehr ihre Freizeit darin, auch mit Beiträgen in Sozial-Medien.
Das Unwahrscheinliche in meinen Zeilen ist die Wahrheit
Benutzeravatar
thai.fun
 
Beiträge: 2882
Registriert: Mi 29. Okt 2014, 17:29

Re: Jetzt auch in Berlin

Beitragvon Spokie » So 25. Dez 2016, 11:01

Zumal die Geilheit auf so etwas mit zunehmendem Abstand und mangelnder Rückkehrmöglichkeit immer schlimmer wird. Woran mag das liegen?
„Das ist der ganze Jammer: Die Dummen sind sich immer so sicher und die Gescheiten so voller Zweifel.“ Bertrand Russell
Spokie
 
Beiträge: 9016
Registriert: Sa 10. Okt 2015, 11:42

VorherigeNächste

Zurück zu Internationaler Frühschoppen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Spokie und 1 Gast