Hildegard Hamm-Bruecher

Nachrichten, Meldungen und Wichtiges aus Politik und Wirtschaft der Restwelt.

Hildegard Hamm-Bruecher

Beitragvon woody » Fr 9. Dez 2016, 13:27

Eine grosse Frau der dt. Nachkrieggeschichte ist von uns gegangen.

Ich trauere um sie.
.



.
Benutzeravatar
woody
 
Beiträge: 4216
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 10:24

Re: Hildegard Hamm-Bruecher

Beitragvon Yogi » Fr 9. Dez 2016, 15:58

woody hat geschrieben:Eine grosse Frau der dt. Nachkrieggeschichte ist von uns gegangen.

Ich trauere um sie.


Eine Frau, die aus Fehlentwicklungen noch Konsequenzen gezogen hat. Das hat Größe.
R.I.P.

Am 22. September 2002 trat sie nach 54 Jahren Mitgliedschaft aus der FDP aus. Sie begründete dies mit der „Annäherung der FDP an die antiisraelischen und einseitig propalästinensischen Positionen des Herrn Möllemann“[2] im Verlauf des Projekts 18.
Benutzeravatar
Yogi
 
Beiträge: 4204
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 13:46


Zurück zu Internationaler Frühschoppen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: macht nix, Spokie und 1 Gast