AfD News

Nachrichten, Meldungen und Wichtiges aus Politik und Wirtschaft der Restwelt.

Re: AfD News

Beitragvon Tramaico » Do 5. Jan 2017, 10:38

Was es alles so gibt. Muss man das kennen, wenn man nicht gerade Hochschul verdreh..., aeh gebildet ist? :think:
Wenn der Hund beisst bellt er nicht.
Benutzeravatar
Tramaico
 
Beiträge: 8349
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:49
Wohnort: Bangkok

Re: AfD News

Beitragvon woody » Do 5. Jan 2017, 11:26

Tramaico hat geschrieben:Was es alles so gibt. Muss man das kennen, wenn man nicht gerade Hochschul verdreh..., aeh gebildet ist? :think:


Man sollte schon ein wenig wissen um was es geht. Und da muss auch ich sagen, es reicht nicht aus, wenn du ab und an mal mit deiner Mutter telefonierst und den Rest der Infos aus den Foren nimmst.
.



.
Benutzeravatar
woody
 
Beiträge: 4453
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 10:24

Re: AfD News

Beitragvon MadMac » Do 5. Jan 2017, 11:33

woody hat geschrieben:
Tramaico hat geschrieben:Was es alles so gibt. Muss man das kennen, wenn man nicht gerade Hochschul verdreh..., aeh gebildet ist? :think:


Man sollte schon ein wenig wissen um was es geht. Und da muss auch ich sagen, es reicht nicht aus, wenn du ab und an mal mit deiner Mutter telefonierst und den Rest der Infos aus den Foren nimmst.

Sagt der eine Doedel fernab dem Anderen...
Pubertierender Frührentner (c) Knäcke - Moderatoren Oberpflaumen
Benutzeravatar
MadMac
 
Beiträge: 1676
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 11:37
Wohnort: Singapore / Chiang Mai

Re: AfD News

Beitragvon Tramaico » Do 5. Jan 2017, 11:53

woody hat geschrieben:
Tramaico hat geschrieben:Was es alles so gibt. Muss man das kennen, wenn man nicht gerade Hochschul verdreh..., aeh gebildet ist? :think:


Man sollte schon ein wenig wissen um was es geht. Und da muss auch ich sagen, es reicht nicht aus, wenn du ab und an mal mit deiner Mutter telefonierst und den Rest der Infos aus den Foren nimmst.


Wofuer reicht das jetzt nicht aus?

Dass ich nicht informiert bin warum Sultaninen und Konkubine, Schlawitten und Bovisten sich bekriegen und dass Stalagmiten und Stalaktiten nicht zusammen in einer Hoehle leben wollen? Einer will nach oben, der andere nach unten. Und die Blaukappen, Genver Konfirmierten, Haager Kasskoeppe etc. etc. geben ihren weltfremden Senf dazu. Die spinnen die Menschen.

Hans, in nicht allzu langer Zeit segnet Du das Zeitliche und die Deppen namens Mensch machen trotzdem mit ihrem Scheiss unbeeindruckt weiter. Nicht schlimm wenn 'ne Millarde oder so ueber den Jordan geht, waechst ja genau schnell wieder nach.

Somit hat mich nun auch nie in der Penne interessiert aus welchem Geschlecht nun Friedrich Barbarossa entsprungen ist und mit wem der nun gevoegelt hat und wen er bekriegt hat.

Politologie, Soziologie etc. etc. ist philosphisch gesehen vorn Arsch. Du verstehst was ich meine? Wenn nicht, auch egal, einfach weitermachen und ich habe meinen Spass damit.

Im Grunde ist es auch nichts anderes wenn rote Ameisen und schwarze Ameisen miteinander Krieg fuehren. Natuerlich kann man auf die eine oder andere Seite wetten um den Unterhaltunswert zu erhoehen aber sonst? Der Humus Sapiens wird zwangslaeufig letztendlich den Weg der Saurier gehen, wonach dann dieser Planet endlich wiede zu Ruhe kommt. Ist natuerlich politisch nicht korrekt, aber nun ja, wenn kratzt das schon als irgendwelche zweibeinigen Deppen.

Ich bin politisch und humanistisch gesehen unverantworlich. Yoh natuerlich, bin ja auch net bleed. :breit:
Wenn der Hund beisst bellt er nicht.
Benutzeravatar
Tramaico
 
Beiträge: 8349
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:49
Wohnort: Bangkok

Re: AfD News

Beitragvon woody » Do 5. Jan 2017, 12:05

Tramaico hat geschrieben:
Politologie, Soziologie etc. etc. ist philosphisch gesehen vorn Arsch. Du verstehst was ich meine? Wenn nicht, auch egal, einfach weitermachen und ich habe meinen Spass damit.


Nein ich verstehe deine Ignoranz nicht.

Fuer mich war es schon immer wichtig darueber nachzudenken "woher kommen wir, wer sind wir und wohin gehen wir"

In deinem Alter solltest du so langsam zur Raeson finden und nicht mehr bloed daher labern.
.



.
Benutzeravatar
woody
 
Beiträge: 4453
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 10:24

Re: AfD News

Beitragvon Tramaico » Do 5. Jan 2017, 12:06

MadMac hat geschrieben:
woody hat geschrieben:Man sollte schon ein wenig wissen um was es geht. Und da muss auch ich sagen, es reicht nicht aus, wenn du ab und an mal mit deiner Mutter telefonierst und den Rest der Infos aus den Foren nimmst.

Sagt der eine Doedel fernab dem Anderen...


Du meist jetzt wir Doedel jenseits von Israel, woll?

Meine einzigen wirklichen Bezugspunkte sind nur Allen und Danny, israelische Bekannte hier in Thailand. Aber sonst?

Ach ja, hatten mal einen Palaestinenser bei uns in der Holzmindener Karategruppe. 1. Dan und ziemlich schwer hoergeschaedigt und sprach deshalb auch manchmal ein bisserl unverstaendlich. Hatte es nach eigenen Aussagen nicht so ganz einfach, da in der alten Heimat. War aber ganz okay. Komm jetzt nicht mehr auf den Namen. Irgendwas mit "E", aber egal, ist ja auch nicht wichtig.

Allen sagte mal im Park, dass das Judentum die beste Religion der Welt sei, aber bin da nicht weiter drauf eigegangen, weil ich bekanntlich mit Religionen genausowenig am Hut habe wie z. B. Jerusalem. Ab und zu berichten sie hier auf Al Jazeera, dass ein Araber einen Israeli abgestochen hat und daraufhin erschossen wurde. Ansonsten eigentlich nie was neues aus der Gegend da. Die werden wohl auch ewig so weitermachen. Nee, nicht notwendig auseinanderzuklamuesern warum die das machen und zu eroertern ob nun erst das Huhn oder das Ei da war. Aendert ja auch nix an der Sache an sich. :think:
Wenn der Hund beisst bellt er nicht.
Benutzeravatar
Tramaico
 
Beiträge: 8349
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:49
Wohnort: Bangkok

Re: AfD News

Beitragvon MadMac » Do 5. Jan 2017, 12:15

Ich hab mal einen schwulen Juden in Stockholm getroffen, wir hatten ein paar Drinks, und das haette mit einem Job in Israel klappen koennen, war Ericsson damals. Da ich aber nich schwul war/bin ging das daneben :)
Pubertierender Frührentner (c) Knäcke - Moderatoren Oberpflaumen
Benutzeravatar
MadMac
 
Beiträge: 1676
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 11:37
Wohnort: Singapore / Chiang Mai

Re: AfD News

Beitragvon Tramaico » Do 5. Jan 2017, 12:17

woody hat geschrieben:Nein ich verstehe deine Ignoranz nicht.

Fuer mich war es schon immer wichtig darueber nachzudenken "woher kommen wir, wer sind wir und wohin gehen wir"


Weisst Du das wirklich nicht. Wir kommen aus Mamas Vagina, weil Babba Mama gehoeckert hat und die beiden nicht verhuetet haben. Wir sind die daemlichste Spezies auf diesem Planeten. Wir sterben eines Tages, werden dann verbrannt und/oder verbuddelt und all Deine Fragen tangieren uns dann nicht mehr.

Nach Dir kommt die Sintflut, ob Du es willst oder nicht.

In deinem Alter solltest du so langsam zur Raeson finden und nicht mehr bloed daher labern.


In Deinem Alter solltest Du Dich nicht mehr mit so einer Scheisse befassen sondern noch die letzte verbleibende Zeit bestmoeglich nutzen. Dein Wissen wirst Du dann mit ins Grab nehmen, wo es nicht mal die Wuermer mehr interessieren wird. Du hast letztendlich dann Deinen Frieden gefunden ob nun mit oder ohne Ignoranz. Asche zu Asche, Staub zu Staub. Nicht mehr und nicht weniger. So ist es, im Grunde absolut nichts Aufregendes.

Ach ja, natuerlich kannst Du noch ein paar Ersatzteile von Deinem Kadaver spenden. So als letzte gute Tag, damit das Leid von einem oder auch mehreren Mitmenschen ein wenig weniger wird und er oder sie dann noch ein wenig laenger gesuender leiden koennen.

Leben ist Leid, Hans. Aber nur wenn man es zulaesst. Laesst Du es nicht, wird es schnell zur Kommoedie. Aehnlich wie die Muppet Show. Laut, bizarr, chaotisch und im Grunde voellig unnuetz. :breit:
Wenn der Hund beisst bellt er nicht.
Benutzeravatar
Tramaico
 
Beiträge: 8349
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:49
Wohnort: Bangkok

Re: AfD News

Beitragvon Tramaico » Do 5. Jan 2017, 12:22

MadMac hat geschrieben:Ich hab mal einen schwulen Juden in Stockholm getroffen, wir hatten ein paar Drinks, und das haette mit einem Job in Israel klappen koennen, war Ericsson damals. Da ich aber nich schwul war/bin ging das daneben :)


Pech gehabt. Waerst Du bloss schwul, dann wuerdest Du heute in Schekel schwimmen, anstatt Dir im versmogten Chiang Mai einen abzuhusten und diktatorisch geknechtet zu werden.

Auch muesstest Du Dir dann keinen Fluchtpunkt in Portugal suchen. Fuer viele Euronen, mit ohne Meerblick. :breit:
Wenn der Hund beisst bellt er nicht.
Benutzeravatar
Tramaico
 
Beiträge: 8349
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:49
Wohnort: Bangkok

Re: AfD News

Beitragvon MadMac » Do 5. Jan 2017, 12:29

Wer weiss, haette evtl. interessant werden koennen. Vielleicht eine vergebene Chance. Ich finde die Israelis cool.
Pubertierender Frührentner (c) Knäcke - Moderatoren Oberpflaumen
Benutzeravatar
MadMac
 
Beiträge: 1676
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 11:37
Wohnort: Singapore / Chiang Mai

VorherigeNächste

Zurück zu Internationaler Frühschoppen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron