ausgemerkelt?

Nachrichten, Meldungen und Wichtiges aus Politik und Wirtschaft der Restwelt.

Re: ausgemerkelt?

Beitragvon Hualan » Fr 16. Dez 2016, 19:11

Fassen wir mal zusammen:
Bei Spokie gab es einen Glatzenaufmarsch, der Töchterchen so verschreckte, dass er sie persönlich vom Klavierunterricht abholen musste.
Seit dem ist jeder AfD-Wähler, und insbesondere die, die nicht augenblicklich "Björn Höcke ist ein was-auch-immer-dieser-Vollpfosten-damit-zu-tun-hat" skandieren, automatisch Angehörige des White-Trash (O-Ton 'Hartzler').
Habe ich das bis hier hin richtig verstanden?

Die Vergewaltigung einer 14jährigen in Meinigen, die nachweislich durch einen unserer Kulturbereicherer geschah, ist aber kein Grund, starke Vorbehalte gegen diese oft aufgefallenen Bevölkerungsgruppe zu haben, da das Mädchen um diese Uhrzeit auch jederzeit von einem Bio-Deutschen angefallen hätte können werden.
Da wiegt die Tatsache, dass die Rechten Medien diesen Vorfall polarisieren, viel schwerer.
Immer noch richtig?

Schlussendlich geistert jetzt das böse Nazi-Abschaum-Pack über den friedlichen Meiningener Weihnachtsmarkt, anstelle in ihrem Ghetto zu bleiben? Und die Thüringer Poilzei kann nicht eingreifen, weil sie alle Dienst am Bratwurststand haben?
Ohne Zweifel, verabscheuungswürdig.

Was zählen gegen diese Begebenheit schon die paar Vorfälle, die mit unseren Nicht-so-lange-in-Deutschland-lebenden Mitbürgern Tag für Tag außerhalb des ostdeutschen Nabels der Welt dokumentiert werden?
Dabei erübrigt sich die Frage, welchem Thema ich welche Bedeutung zuweisen soll, natürlich von selbst.
Damit Sie auch morgen noch kraftvoll zubeißen können...
Benutzeravatar
Hualan
Administrator
 
Beiträge: 1871
Registriert: Di 21. Okt 2014, 17:19

Re: ausgemerkelt?

Beitragvon Yogi » Fr 16. Dez 2016, 19:16

Du hast ein feines Händchen, Zusammenfassungen auf den Punkt zu bringen. :thumbs:
,,Ein marxistisches System erkennt man daran, dass es die Kriminellen verschont und den politischen Gegner kriminalisiert,,
Alexander Solschenizyn
Benutzeravatar
Yogi
 
Beiträge: 4628
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 13:46

Re: ausgemerkelt?

Beitragvon nakhon » Fr 16. Dez 2016, 19:39

yo, wenn er will, dann kann er. :thumbs:
Wäre Jesus gehängt worden, krönten statt Kreuzen heute Galgen die Kirchturmspitzen
Benutzeravatar
nakhon
 
Beiträge: 954
Registriert: Mi 24. Aug 2016, 14:22
Wohnort: die Toleranz sinkt mit der Nähe zum Problem

Re: ausgemerkelt?

Beitragvon Spokie » Fr 16. Dez 2016, 20:28

White Trash halt.
„Ihr könnt nicht über unser Leben bestimmen. Ihr werdet niemals gewinnen.“
Spokie
 
Beiträge: 9210
Registriert: Sa 10. Okt 2015, 11:42

Re: ausgemerkelt?

Beitragvon nakhon » Fr 16. Dez 2016, 20:31

wer genau, oder alle 3?
Wäre Jesus gehängt worden, krönten statt Kreuzen heute Galgen die Kirchturmspitzen
Benutzeravatar
nakhon
 
Beiträge: 954
Registriert: Mi 24. Aug 2016, 14:22
Wohnort: die Toleranz sinkt mit der Nähe zum Problem

Re: ausgemerkelt?

Beitragvon Yogi » Fr 16. Dez 2016, 21:25

Spokie hat geschrieben:
Yogi hat geschrieben:Ich hatte den Song schon begriffen, da bist du noch mit der Plastikgitarre um den Weihnachtbaum gelaufen. :doh:


Ach herrje.

Sauniedlich.


Stimmt, ich hatte es mir bildlich vorgestellt und extrem gegrinst. :biggrin:

Hatte parallelen mit Zwergenwilli und Kabelsalat beim abhotten vor der Elektroorgel. :biggrin:
,,Ein marxistisches System erkennt man daran, dass es die Kriminellen verschont und den politischen Gegner kriminalisiert,,
Alexander Solschenizyn
Benutzeravatar
Yogi
 
Beiträge: 4628
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 13:46

Re: ausgemerkelt?

Beitragvon Willywinzig » Sa 17. Dez 2016, 00:42

Aufgeraeumt

Kein Kabelsalat. Schrieb ich doch. Und rumhampeln tu ich auch nicht.
Willywinzig
 
Beiträge: 7196
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 00:48
Wohnort: Ban Tai, Ko Samui

Re: ausgemerkelt?

Beitragvon Yogi » Sa 17. Dez 2016, 00:46

Willywinzig hat geschrieben:Aufgeraeumt

Kein Kabelsalat. Schrieb ich doch. Und rumhampeln tu ich auch nicht.


Bei mir ist das geschmeidige verschieben der muskulären und fleischbehafteten Partikel um einen Beckenknochen hohe Kunst. :biggrin:
,,Ein marxistisches System erkennt man daran, dass es die Kriminellen verschont und den politischen Gegner kriminalisiert,,
Alexander Solschenizyn
Benutzeravatar
Yogi
 
Beiträge: 4628
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 13:46

Re: ausgemerkelt?

Beitragvon Spokie » Di 20. Dez 2016, 13:43

nakhon hat geschrieben:wer genau, oder alle 3?


ich meinte keinen der hiesigen Vorturner.

Wobei es mich schon wundert, dass man nicht mal "Nazis gehen mir auf den Sack" schreiben darf, ohne das hier jemand seine Schrumpfnudel aus der Hose holt. Das ist ähnlich deppert wie das "Nazi" - Gekreische irgendwelcher Bereicherungsfanatiker.
„Ihr könnt nicht über unser Leben bestimmen. Ihr werdet niemals gewinnen.“
Spokie
 
Beiträge: 9210
Registriert: Sa 10. Okt 2015, 11:42

+++ Eilmeldung +++ Eilmeldung +++ Eilmeldung +++

Beitragvon nakhon » Mo 2. Jan 2017, 11:26

aus bislang noch unbestätigten quellen ist durchgesickert, daß der verfassungsschutz ermittelt hat, daß das handy von frau merkel nicht, wie ursprünglich angenommen, von der NSA, sondern von nationalistischen, kremlnahen russischen geheimdiensthackern gehackt wurde.

nach ersten auswertungen wurde unter anderem dieses video auf dem handy sichergestellt:



die ermittlungen dauern an. :thumbs:
Wäre Jesus gehängt worden, krönten statt Kreuzen heute Galgen die Kirchturmspitzen
Benutzeravatar
nakhon
 
Beiträge: 954
Registriert: Mi 24. Aug 2016, 14:22
Wohnort: die Toleranz sinkt mit der Nähe zum Problem

VorherigeNächste

Zurück zu Internationaler Frühschoppen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron