Bei den Unbedarften

Unsere Kernkompetenz: Was geht in der Vorenwelt?

Re: Bei den Unbedarften

Beitragvon Franz » Do 25. Jul 2019, 16:04

Nur weil die Frau arbeiten geht, geht doch keine Ehe zu Ende! :irre:
Franz
 
Beiträge: 229
Registriert: Mi 18. Apr 2018, 19:49

Re: Bei den Unbedarften

Beitragvon Chak » Fr 26. Jul 2019, 08:05

Franz hat geschrieben:Nur weil die Frau arbeiten geht, geht doch keine Ehe zu Ende! :irre:


Ich hoffe es doch, schließlich geht meine Frau arbeiten.

Wenn du dich ein wenig anstrengst gelingt dir aber zu begreifen, wo die Unterschiede sind.

Hat dir die Finnair-Geschichte nicht gelehrt dich nicht vorzeitig über Dinge zu mokieren, die du eventuell doch nicht ganz auf Anhieb erfasst hast?
Chak
 
Beiträge: 7185
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 11:11

Re: Bei den Unbedarften

Beitragvon Cindy » Fr 26. Jul 2019, 08:46

Seit wann ist ist ehrenrührig sich von seinem/r Ehegatten/Ehegattin aushalten zu lassen? :joint: Machen doch Dieter1 und Willi Winzig auch! :respekt:
Benutzeravatar
Cindy
 
Beiträge: 4288
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 21:22

Re: Bei den Unbedarften

Beitragvon sasachmal » Fr 26. Jul 2019, 08:56

Chak hat geschrieben:
Franz hat geschrieben:Nur weil die Frau arbeiten geht, geht doch keine Ehe zu Ende! :irre:


Ich hoffe es doch, schließlich geht meine Frau arbeiten.

Wenn du dich ein wenig anstrengst gelingt dir aber zu begreifen, wo die Unterschiede sind.

Hat dir die Finnair-Geschichte nicht gelehrt dich nicht vorzeitig über Dinge zu mokieren, die du eventuell doch nicht ganz auf Anhieb erfasst hast?
Berücksichtige bitte, es ist Ossi_E. Da sind für ihn selbst kleinste Dinge schon schwierig.
Jetzt aber zack zack.
Benutzeravatar
sasachmal
 
Beiträge: 4264
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:39
Wohnort: The dark side of the moon

Re: Bei den Unbedarften

Beitragvon Willywinzig » Fr 26. Jul 2019, 09:19

Cindy hat geschrieben:Seit wann ist ist ehrenrührig sich von seinem/r Ehegatten/Ehegattin aushalten zu lassen? :joint: Machen doch Dieter1 und Willi Winzig auch! :respekt:


Netter Versuch, Cindy.
Da Dieter bei einer entsprechenden Andeutung von Richard mal abgegangen ist wie ein Zaepfchen kann das bei ihm vielleicht so sein.
Ich habe mein eigenes Einkommen.
Premiummitglied
Willywinzig
 
Beiträge: 12493
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 00:48
Wohnort: Ban Tai, Ko Samui

Re: Bei den Unbedarften

Beitragvon Tramaico » Fr 26. Jul 2019, 10:32

Willywinzig hat geschrieben:Da Dieter bei einer entsprechenden Andeutung von Richard mal abgegangen ist wie ein Zaepfchen kann das bei ihm vielleicht so sein.


Link? :confus:
Wenn der Hund beisst bellt er nicht.
Benutzeravatar
Tramaico
 
Beiträge: 16039
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:49
Wohnort: Bangkok

Re: Bei den Unbedarften

Beitragvon Willywinzig » Fr 26. Jul 2019, 10:38

Das finde ich nicht mehr. Ist deine Forenkladde kaput?
Premiummitglied
Willywinzig
 
Beiträge: 12493
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 00:48
Wohnort: Ban Tai, Ko Samui

Re: Bei den Unbedarften

Beitragvon Tramaico » Fr 26. Jul 2019, 11:52

Willywinzig hat geschrieben:Das finde ich nicht mehr.


In diesem Fall gilt: :nuhr:

Ist deine Forenkladde kaput?


Nein. Ausserdem liegt das Problem bei Dir und nicht bei mir. Siehe oben. :breit:
Wenn der Hund beisst bellt er nicht.
Benutzeravatar
Tramaico
 
Beiträge: 16039
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:49
Wohnort: Bangkok

Re: Bei den Unbedarften

Beitragvon Willywinzig » Fr 26. Jul 2019, 12:30

Tramaico hat geschrieben:Nein. Ausserdem liegt das Problem bei Dir und nicht bei mir. Siehe oben. :breit:


Ich bin mir sicher, dass du das so siehst.
Es gibt uebrigens keine Probleme sondern nur Situationen.

Extra fuer dich:

https://de.wikipedia.org/wiki/Blinder_F ... sychologie)
Premiummitglied
Willywinzig
 
Beiträge: 12493
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 00:48
Wohnort: Ban Tai, Ko Samui

Re: Bei den Unbedarften

Beitragvon Franz » Fr 26. Jul 2019, 13:03

Chak hat geschrieben:
Franz hat geschrieben:Nur weil die Frau arbeiten geht, geht doch keine Ehe zu Ende! :irre:


Ich hoffe es doch, schließlich geht meine Frau arbeiten.

Wenn du dich ein wenig anstrengst gelingt dir aber zu begreifen, wo die Unterschiede sind.

Hat dir die Finnair-Geschichte nicht gelehrt dich nicht vorzeitig über Dinge zu mokieren, die du eventuell doch nicht ganz auf Anhieb erfasst hast?

Welche FinAir Geschichte? :confus:
Franz
 
Beiträge: 229
Registriert: Mi 18. Apr 2018, 19:49

VorherigeNächste

Zurück zu Der Blick über den Zaun

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste