Bei den Unbedarften

Unsere Kernkompetenz: Was geht in der Vorenwelt?

Re: Bei den Unbedarften

Beitragvon Kevin » Mo 22. Jul 2019, 03:29

Vorausschauend vielleicht schon mal das Spendenkonto reaktivieren?
There are some sick fuckers in this world.
Benutzeravatar
Kevin
 
Beiträge: 4075
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 11:04

Re: Bei den Unbedarften

Beitragvon Willywinzig » Mo 22. Jul 2019, 04:30

Zumindest Kohle fuer den Rueckflug vorhalten. Offensichtlich versucht er sich ja vor dem one year extension retired zu druecken.
Premiummitglied
Willywinzig
 
Beiträge: 12681
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 00:48
Wohnort: Ban Tai, Ko Samui

Re: Bei den Unbedarften

Beitragvon Jonna » Mi 24. Jul 2019, 20:57

Helft mir mal auf die Sprünge…Wingman, war das nicht der wamperte H4 Empfänger, welche notorisch pleite war?
furchtlos und treu
Benutzeravatar
Jonna
 
Beiträge: 12
Registriert: Fr 31. Okt 2014, 14:02

Re: Bei den Unbedarften

Beitragvon Willywinzig » Mi 24. Jul 2019, 23:50

Jepp.
Anspielungen auf die Leibesfuelle sind hier so beliebt wie Bilder von Erbsen oder anderem Gruenzeug. :biggrin:
Premiummitglied
Willywinzig
 
Beiträge: 12681
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 00:48
Wohnort: Ban Tai, Ko Samui

Re: Bei den Unbedarften

Beitragvon Mangoklaus » Do 25. Jul 2019, 02:53

Ist der im KH jetzt verreckt oder wird das Reichsgold vermünzt :kaffee:
Mangoklaus
 
Beiträge: 388
Registriert: Sa 29. Dez 2018, 01:46

Re: Bei den Unbedarften

Beitragvon woody » Do 25. Jul 2019, 05:12

Jonna hat geschrieben:Helft mir mal auf die Sprünge…Wingman, war das nicht der wamperte H4 Empfänger, welche notorisch pleite war?


Der war nicht notorisch pleite sondern ein gerissenes Schlitzohr, der die Unbedarften vorführte, Spenden abgriff und nebenbei Gold hortete.

Als die vermittelte Thailänderin dann da war, schickte er sie zum malochen und frass sich weiter die Wampe voll und lungerte zu Hause auf dem Sofa rum.
Dass die es so lange bei dem faulen Schwein ausgehalten hat, ist für mich ein Rätsel.
"Sprach der König zum Priester: Halte du sie dumm, ich halte sie arm."
Benutzeravatar
woody
 
Beiträge: 6683
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 10:24

Re: Bei den Unbedarften

Beitragvon Tramaico » Do 25. Jul 2019, 06:27

Willywinzig hat geschrieben:Jepp.
Anspielungen auf die Leibesfuelle sind hier so beliebt wie Bilder von Erbsen oder anderem Gruenzeug. :biggrin:


Hier ein Bildchen, um in dieser brenzlichen Situation nach alter Tradition zu deeskalieren:

https://www.gutekueche.at/img/rezept/16765/glasierte-zimtsterne.jpg

:thumbs:
Wenn der Hund beisst bellt er nicht.
Benutzeravatar
Tramaico
 
Beiträge: 16374
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:49
Wohnort: Bangkok

Re: Bei den Unbedarften

Beitragvon Chak » Do 25. Jul 2019, 08:37

Tramaico hat geschrieben:
Willywinzig hat geschrieben:Jepp.
Anspielungen auf die Leibesfuelle sind hier so beliebt wie Bilder von Erbsen oder anderem Gruenzeug. :biggrin:


Hier ein Bildchen, um in dieser brenzlichen Situation nach alter Tradition zu deeskalieren:

https://www.gutekueche.at/img/rezept/16765/glasierte-zimtsterne.jpg

:thumbs:


Eigentlich nicht ganz das richtige bei den derzeitigen tropischen Temperaturen, aber leckere Zimtsterne gehen immer.

Mist, jetzt will ich welche.
Chak
 
Beiträge: 7256
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 11:11

Re: Bei den Unbedarften

Beitragvon Chak » Do 25. Jul 2019, 12:40

woody hat geschrieben:
Jonna hat geschrieben:Helft mir mal auf die Sprünge…Wingman, war das nicht der wamperte H4 Empfänger, welche notorisch pleite war?


Der war nicht notorisch pleite sondern ein gerissenes Schlitzohr, der die Unbedarften vorführte, Spenden abgriff und nebenbei Gold hortete.

Als die vermittelte Thailänderin dann da war, schickte er sie zum malochen und frass sich weiter die Wampe voll und lungerte zu Hause auf dem Sofa rum.
Dass die es so lange bei dem faulen Schwein ausgehalten hat, ist für mich ein Rätsel.


Ja, die Spendenaktion war nicht schlecht, da fühlten sich dann wohl einige etwas verarscht, aber dass er seine Frau gleich hat arbeiten geschickt war mir entgangen. Das erklärt natürlich auch, warum die Ehe zuende ist.
Chak
 
Beiträge: 7256
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 11:11

Re: Bei den Unbedarften

Beitragvon Willywinzig » Do 25. Jul 2019, 13:12

Chak hat geschrieben:
woody hat geschrieben:..aber dass er seine Frau gleich hat arbeiten geschickt war mir entgangen. Das erklärt natürlich auch, warum die Ehe zuende ist.


Koenntest du das naeher erkleeren, Herr Kollege?
Machst du gemeinsame Sache mit Cheffe und Neot?
Premiummitglied
Willywinzig
 
Beiträge: 12681
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 00:48
Wohnort: Ban Tai, Ko Samui

VorherigeNächste

Zurück zu Der Blick über den Zaun

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste