Bei den Unbedarften

Unsere Kernkompetenz: Was geht in der Vorenwelt?

Re: Bei den Unbedarften

Beitragvon Spokie » Sa 22. Sep 2018, 20:11

Spokie hat geschrieben:
Kilgore Trout hat geschrieben:Lieber Spokie, dann richte deine Kritik doch an den Gesetztgeber. Weder Yogi noch Woody oder ich waren in irgendeinerweise daran beteiligt.
Im Übrigen wäre ich mit so einem Kommentar wie dem letzten vorsichtig. Wenn sowas irgendwie publik würde....your shareholders wouldn't be amused.
Also einen Gang zurückschalten bitte!


Ach herrje, du kleines Arschloch willst also den Horst machen, echt jetzt? Wie lächerlich. Was für eine arme und dumme Sau.


Das sollte doch nicht irgendwie unter gehen.
Spokie
 
Beiträge: 15696
Registriert: Sa 10. Okt 2015, 11:42

Re: Bei den Unbedarften

Beitragvon Cindy » Sa 22. Sep 2018, 20:52

Ich bitte um etwas Nachsicht für unseren CEO. Bei dem Manne läuft es in keiner Beziehung rund. Er soll sogar auf einem Symposium ausgebuht worden sein. Da kann selbst ein Mann von Welt schon Mal die Contenance verlieren. "Wer Sorgen hat, hat auch Likör" :joint:
Benutzeravatar
Cindy
 
Beiträge: 3910
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 21:22

Re: Bei den Unbedarften

Beitragvon Spokie » Sa 22. Sep 2018, 20:58

Ach herrje, der Spacke nun auch noch.

Die Unterschicht blökt. Hoffentlich wird der ,,öffentliche Dienst,, da noch weiter aus gedünnt. Wobei diese Typen dann ja wieder in ein anderes Nest fallen. Aber ich möchte dieses Pack auch nicht weiter bezahlen.
Spokie
 
Beiträge: 15696
Registriert: Sa 10. Okt 2015, 11:42

Re: Bei den Unbedarften

Beitragvon Cindy » Sa 22. Sep 2018, 21:11

Irgendwie ist es ja schon bitter wenn er, aus einfachen Verhältnissen kommend, gestrampelt, Promoviert und eine Firma gegründet hat und nun Erfahren muss wie die Existenz im Würgegriff von Risikokapitalgebern vernichtet wird. Ärm Sau :drink:
Benutzeravatar
Cindy
 
Beiträge: 3910
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 21:22

Re: Bei den Unbedarften

Beitragvon Spokie » Sa 22. Sep 2018, 21:14

Ach herrje. Da kannst du ja gerne zusammen mit dem Horst weinen. Die Versager flennen ja gerne zusammen.

Cindy gibt ja Tipps, wie man als Arbeitsloser an die Kohle kommt.
Spokie
 
Beiträge: 15696
Registriert: Sa 10. Okt 2015, 11:42

Re: Bei den Unbedarften

Beitragvon Cindy » Sa 22. Sep 2018, 21:23

Ich hab, im Gegensatz zu ihm, keinen Grund zu klagen. In die gesetzliche Rentenversicherung nie eingezahlt. Mit Bankern oder sonstigen Geldverleihern nie eingelassen. :ugly:
Ach ja. Hühnerzüchtenden Fidschis geh ich auch aus dem Weg. Die nehmen dich nur aus. :biggrin:
Benutzeravatar
Cindy
 
Beiträge: 3910
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 21:22

Re: Bei den Unbedarften

Beitragvon Yogi » Sa 22. Sep 2018, 21:27

Cindy hat geschrieben:Ich hab, im Gegensatz zu ihm, keinen Grund zu klagen. In die gesetzliche Rentenversicherung nie eingezahlt. Mit Bankern oder sonstigen Geldverleihern nie eingelassen. :ugly:


Dann kannst du aber nicht richtig nachvollziehen, wie Spokie sich fühlt.
Alles muss finanziert werden, selbst den Urlaub muss Papa löhnen. :ugly:
Dafür muss man Doktor sein.
,,Die dümmsten Metzger wählen ihre Schlächter selber,,
Was ein Arschloch.
Benutzeravatar
Yogi
 
Beiträge: 6672
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 13:46

Re: Bei den Unbedarften

Beitragvon Cindy » Sa 22. Sep 2018, 21:42

Ich darf Chak zustimmen. Das nervtötende phantasielose Gelalle von Spokie, Yokie und dem Deppen aus BKK ist unterirdisch. Nur Winzig, mit seinem schlichten Gemüt, scheint noch daran gefallen zu finden. Der stellt lieber unschuldigen Frauen nach! :wink:
Benutzeravatar
Cindy
 
Beiträge: 3910
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 21:22

Re: Bei den Unbedarften

Beitragvon Yogi » Sa 22. Sep 2018, 21:53

Cindy hat geschrieben:Ich darf Chak zustimmen. Das nervtötende phantasielose Gelalle von Spokie, Yokie und dem Deppen aus BKK ist unterirdisch. Nur Winzig, mit seinem schlichten Gemüt, scheint noch daran gefallen zu finden. Der stellt lieber unschuldigen Frauen nach! :wink:


Dann musst du dich hier ja sauwohl fühlen. :thumbs:
Dafür muss man Doktor sein.
,,Die dümmsten Metzger wählen ihre Schlächter selber,,
Was ein Arschloch.
Benutzeravatar
Yogi
 
Beiträge: 6672
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 13:46

Re: Bei den Unbedarften

Beitragvon Kilgore Trout » Sa 22. Sep 2018, 23:06

@Spokie: Das Du so eine große Affinität zum sprachlichen Duktus von Herrn Gauland hast.
wenn dieses Pack dauerhaft entfernt werden
kommt aus der gleichen Güllegrube wie "Fliegenschiss" oder "entsorgen".

Aber wie kommst du auf die Idee dass ich ein armes Schwein bin? Was Du als Umsatz p.A. generierst habe ich als Profit gemacht - und mehr. Über meine Finanzen brauchst du dir wirklich keine sorgen zu machen.
Also lass' Deinen Frust woanders aus - and go and fuck a flying donut!!

@Cindy: Also Sohnemann hat neulich WW als äußerst verträglich und ausgeglichen kennengelernt der bestens auf Samui integriert ist, ne sehr nette Frau und zwei hübsche Kinder hat - die übrigens besser Englisch sprechen als so manches Foren-Mitglied. Chapeau!j
Kilgore Trout
 
Beiträge: 1358
Registriert: Mo 21. Mär 2016, 13:21

VorherigeNächste

Zurück zu Der Blick über den Zaun

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste