Bei den Unbedarften

Unsere Kernkompetenz: Was geht in der Vorenwelt?

Re: Bei den Unbedarften

Beitragvon Cindy » Mo 10. Jun 2019, 20:20

Mein Sohn sagt, eine Birne mit durchgebranntem Glühfaden ... sage ich aber jetzt nicht hier.
Benutzeravatar
Cindy
 
Beiträge: 4288
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 21:22

Re: Bei den Unbedarften

Beitragvon Mangoklaus » Di 11. Jun 2019, 02:48

Cindy hat geschrieben:"Nice Butt" wie mein Sohn sagen würde. :ugly:

:biggrin: :biggrin: :biggrin:
Mangoklaus
 
Beiträge: 348
Registriert: Sa 29. Dez 2018, 01:46

Re: Bei den Unbedarften

Beitragvon Hualan » Di 11. Jun 2019, 06:19

Cindy hat geschrieben:[...] Da ging der Arsch auf Grundeis. [...]

Wenn ich J.P. Valance doch versehentlich mal deine IP zukommen lasse - ginge dir dein Arsch auch auf Grundeis?
Damit Sie auch morgen noch kraftvoll zubeißen können...
Benutzeravatar
Hualan
Administrator
 
Beiträge: 2788
Registriert: Di 21. Okt 2014, 17:19

Re: Bei den Unbedarften

Beitragvon Willywinzig » Di 11. Jun 2019, 11:52

Hualan hat geschrieben:Wenn ich J.P. Valance doch versehentlich mal deine IP zukommen lasse...


Das kann schon mal passieren.

Aber mal was Anderes.
Hier ist ein gewisser Stanislav aus Petersburg vorstellig geworden und versuchte mir in gebrochenem Deutsch etwas ueber fehlende Mitgliedsbeitraege zu erzaehlen. "Du nix gut, Cheffe dich machen fertig".
Nach einigen Glaesern Wodka ist mir dann versehentlich Chaks Hoehe der Gratifikation heraus gerutscht. Upps. Wenn ich das richtig verstanden habe wollte er fuer Nachverhandlungen nach Deutschland reisen. Ich habe ihm natuerlich pflichtgemaess einen Reisekostenvorschuss gewaehrt.
Warum er unbedingt die Zahlenkombination vom Panikraum wollte habe ich nicht verstanden, aber seis drum.
Premiummitglied
Willywinzig
 
Beiträge: 12493
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 00:48
Wohnort: Ban Tai, Ko Samui

Re: Bei den Unbedarften

Beitragvon Franz » Di 11. Jun 2019, 18:11

Den Stanislav kenn ich schon seit Jahren. Auf Grund meiner Pleite kassiert er bei mir wöchentlich die Beiträge. Er kommt immer über Meiningen, aber das Mitglied dort kackt immer selbst in die Einfahrt und klotzt dabei ganz irre. Da hat sogar Stanislav Angst, erzählte er mir.
Franz
 
Beiträge: 229
Registriert: Mi 18. Apr 2018, 19:49

Re: Bei den Unbedarften

Beitragvon Hualan » Mi 12. Jun 2019, 16:51

:biggrin: :biggrin:
Damit Sie auch morgen noch kraftvoll zubeißen können...
Benutzeravatar
Hualan
Administrator
 
Beiträge: 2788
Registriert: Di 21. Okt 2014, 17:19

Re: Bei den Unbedarften

Beitragvon Mangoklaus » Do 13. Jun 2019, 02:36

Willywinzig hat geschrieben:Hier ist ein gewisser Stanislav aus Petersburg vorstellig geworden und versuchte mir in gebrochenem Deutsch etwas ueber fehlende Mitgliedsbeitraege zu erzaehlen.

Ich nix verstehen wäre als Antwort akzeptiert worden.
Mangoklaus
 
Beiträge: 348
Registriert: Sa 29. Dez 2018, 01:46

Re: Bei den Unbedarften

Beitragvon Pattachon » Sa 15. Jun 2019, 16:53

Der Pleiterkasper aus Weimar wieder...

Übrigens, OssiE, das heißt glotzt und nicht klotzt. Das bringst du Depp schon seit Jahren nicht auf die Reihe. So wie die Fakebude am Marktplatz von Weimar. Da geht auch seit Jahren nichts mit der "Oma's Kasperbude". Bringst du noch etwas im Leben auf die Reihe oder nicht? Du bist ja bald wie der gescheiterte Bergmann.

Wenn er doppelt so schlau wäre, dann würde er ja drüben den DieterK geben.

Wer von euch gibt den eigentlich? Im wirklichen Leben kann es so etwas ja nicht geben. Also wer gibt den Fake dort?
Pattachon
 
Beiträge: 154
Registriert: So 17. Mär 2019, 13:12

Re: Bei den Unbedarften

Beitragvon Franz » Sa 15. Jun 2019, 19:18

Mein lieber Gunther aus Meiningen von der Aifotec Dings Bude mit dem Fakesitz in Jena. Was immer dich beschäftigt, wir verkaufen noch keine Schlüpper für nen Fünfer bei Kleiderkreisel. :nuhr:
Franz
 
Beiträge: 229
Registriert: Mi 18. Apr 2018, 19:49

Re: Bei den Unbedarften

Beitragvon Pattachon » Sa 15. Jun 2019, 19:56

Ach herrje, der Pleitekasper wieder.

Die Bude da am Marktplatz gibt es nach nunmehr vielen Jahren nicht mehr. Und der Enrico Walter aus Weimar ist weiterhin in der Privatinsolvenz.

Was will der Loser?

Bietet er nun die Tochter komplett an?
Pattachon
 
Beiträge: 154
Registriert: So 17. Mär 2019, 13:12

VorherigeNächste

Zurück zu Der Blick über den Zaun

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste