Seite 6 von 19

Re: Mehr Schein als sein

BeitragVerfasst: Sa 19. Mai 2018, 14:40
von Willywinzig
dieter1 hat geschrieben:
Dazu kann ich dir Laiendarsteller nur sagen, dass ich mit thailaendischen Maklern ausschliesslich positive Erfahrungen sammelte. Sowohl beim unglaublich guenstigen Preis der Grundstuecke in Ban Krut, als auch mit dem einen oder anderen von dieser Berufsgruppe vermittelten Mieter.


Fein.

Re: Mehr Schein als sein

BeitragVerfasst: Sa 19. Mai 2018, 18:15
von Cindy
Willywinzig hat geschrieben:...... Wobei hier in Thailand Berater oder Makler ja eher selbsternannte Laiendarsteller sind.

Und Du schöpfst in LOS den Rahm ab? Stellst der Gattin illegaler Weise Dein Kapital zur Verfügung? Du bist ja ein ganz Schlauer! :prost:

Re: Mehr Schein als sein

BeitragVerfasst: Sa 19. Mai 2018, 18:30
von woody
Nun ja, so blöd wie Jogie oder so gerissen wie Didi ist er nicht.

Re: Mehr Schein als sein

BeitragVerfasst: Sa 19. Mai 2018, 21:52
von Cindy
Ob Speed Boot oder Rollerverleih. Gekonnt steuert Kapitän Willi das Familien Schiff durch die rauhe thailändische See! :joint:

Re: Mehr Schein als sein

BeitragVerfasst: Sa 19. Mai 2018, 23:28
von Willywinzig
Cindy hat geschrieben:Und Du schöpfst in LOS den Rahm ab?


Ja. Schlimm? :joint:

Cindy hat geschrieben:Stellst der Gattin illegaler Weise Dein Kapital zur Verfügung? Du bist ja ein ganz Schlauer! :prost:


Zugewinngemeinschaft. Was sollte daran illegal sein?

Re: Mehr Schein als sein

BeitragVerfasst: Sa 19. Mai 2018, 23:31
von Willywinzig
woody hat geschrieben:Nun ja, so blöd wie Jogie oder so gerissen wie Didi ist er nicht.


:biggrin:

Re: Mehr Schein als sein

BeitragVerfasst: So 20. Mai 2018, 03:33
von Tramaico
Willywinzig hat geschrieben:Wobei hier in Thailand Berater oder Makler ja eher selbsternannte Laiendarsteller sind.


Es soll aber auch Profis geben. Die schon erwaehnten sogenannten Trouble Shooter. Hatte auch anfangs eine. Eine Trouble Shooterin. Uebrigens mein Jahrgang und bisserl wie eine Schwester.

Obwohl wir zwischenzeitlich schon viele Jahre nichts mehr miteinander zutan hatten, nachdem ich fluegge geworden war. Gehen jeder unsere eigenen Wege, wobei nicht auszuschliessen ist, dass sich diese gelegentlich wieder kreuzen. :thumbs:

Re: Mehr Schein als sein

BeitragVerfasst: So 20. Mai 2018, 04:31
von Willywinzig
Das Wort "eher" laesst ja durchaus Raum fuer Ausnahmen.

Die s. g. Makler, die ich bisher hier kennen gelernt habe sind Telefonnummernhaendler. Einsicht in den Landtitel, Wegerecht, Strom, Hausnummer mit Hausbuechern, Anwalt fuer den Vertrag etc. alles Fehlanzeige, aber 50% der Provision haben wollen.

Das Problem mit diesen Berufsgruppen ist halt dass es weder Ausbildung noch Faehigkeitsnachweis braucht.

Ob du nun die ruehmliche Ausnahme bist weiss ich nicht und werde es auch nicht erfahren, da du ein Problem mit der Diskretion hast.

Re: Mehr Schein als sein

BeitragVerfasst: So 20. Mai 2018, 05:26
von Tramaico
Kein Grund zum Hadern, bin ja kein Makler. :thumbs:

Re: Mehr Schein als sein

BeitragVerfasst: So 20. Mai 2018, 05:29
von Willywinzig
Nicht? Was denn? Rechtskonsulent? :biggrin: