10 Jahres Visum für Expats geplant

Aktuelles aus dem Land des Lächelns.

10 Jahres Visum für Expats geplant

Beitragvon bukeo » Di 22. Nov 2016, 12:35

Scheint nun bald 10 Jahres-Aufenthaltserlaubnisse zu geben. Wenn das kommen sollte, werde ich mich wohl
darum bemühen. 10 Jahre sind schon attraktiver als 15 Monat NON-O.

http://www.khaosodenglish.com/news/busi ... igners-50/
Benutzeravatar
bukeo
 
Beiträge: 8333
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 11:52

Re: 10 Jahres Visum für Expats geplant

Beitragvon Willi » Di 22. Nov 2016, 12:53

Dies wäre mal ein Schritt in die richtige Richtung um die ganzen Behörden zu entlasten.
Wir leben von der Mitmenschlichkeit, von der Nächstenliebe, von der Freude an der Gemeinschaft.
Benutzeravatar
Willi
 
Beiträge: 3036
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 16:37

Re: 10 Jahres Visum für Expats geplant

Beitragvon bukeo » Di 22. Nov 2016, 12:59

Willi hat geschrieben:Dies wäre mal ein Schritt in die richtige Richtung um die ganzen Behörden zu entlasten.


ja, 10 Jahre ist schon was.
Benutzeravatar
bukeo
 
Beiträge: 8333
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 11:52

Re: 10 Jahres Visum für Expats geplant

Beitragvon Hualan » Di 22. Nov 2016, 13:09

Meinst du, das lohnt sich noch?
Damit Sie auch morgen noch kraftvoll zubeißen können...
Benutzeravatar
Hualan
Administrator
 
Beiträge: 2006
Registriert: Di 21. Okt 2014, 17:19

Re: 10 Jahres Visum für Expats geplant

Beitragvon bukeo » Di 22. Nov 2016, 13:13

Hualan hat geschrieben:Meinst du, das lohnt sich noch?


könnte dann immer das letzte Visa sein, das man beantragen muss. :biggrin:
Benutzeravatar
bukeo
 
Beiträge: 8333
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 11:52

Re: 10 Jahres Visum für Expats geplant

Beitragvon Hualan » Di 22. Nov 2016, 14:58

Korrekt! Das letzte Visum ist "on demand".
Damit Sie auch morgen noch kraftvoll zubeißen können...
Benutzeravatar
Hualan
Administrator
 
Beiträge: 2006
Registriert: Di 21. Okt 2014, 17:19

Re: 10 Jahres Visum für Expats geplant

Beitragvon nakhon » Di 22. Nov 2016, 19:05

- sterbegeldversicherung abschließen
- grabpflegevertrag abschließen
- schicke transportkiste 1m x 2m in den vorgarten stellen, kann man ja als beet nutzen, bis sie gebraucht wird, oder zum getränkekühlen

... und das schöne gefühl haben, es ist alles geregelt. :thumbs:
Wäre Jesus gehängt worden, krönten statt Kreuzen heute Galgen die Kirchturmspitzen
Benutzeravatar
nakhon
 
Beiträge: 1184
Registriert: Mi 24. Aug 2016, 14:22
Wohnort: die Toleranz sinkt mit der Nähe zum Problem

Re: 10 Jahres Visum für Expats geplant

Beitragvon Willywinzig » Di 22. Nov 2016, 23:46

Wieder ne Sau durchs Dorf getrieben.
Da sind ja die Bedingungen fuer das resident permit besser.
Willywinzig
 
Beiträge: 8121
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 00:48
Wohnort: Ban Tai, Ko Samui

Re: 10 Jahres Visum für Expats geplant

Beitragvon sasachmal » Mi 23. Nov 2016, 02:15

vor ein paar tagen war noch von fünf jahresvisum die rede.
ich denke da wurde wieder zu laut gebellt.
Alle sind Deppen, ausser Ossi_E

(© Ossi_e) wenn sogar Moderatoren nichts besseres zu tun haben als sich ihr langweiliges Leben mit sabbern zu versüßen. Macht es gut ihr deppen.
Benutzeravatar
sasachmal
 
Beiträge: 3629
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:39
Wohnort: The dark side of the moon

Re: 10 Jahres Visum für Expats geplant

Beitragvon Willywinzig » Mi 23. Nov 2016, 02:23

5 Jahre waere ja im Rahmen von ASEAN noch nachvollziehbar. Mein Kumpel ist mit einer Malaysierin verheiratet und bekommt immer 5 Jahre gestempelt.
Willywinzig
 
Beiträge: 8121
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 00:48
Wohnort: Ban Tai, Ko Samui

Nächste

Zurück zu Neues aus Siam

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste