Meldung aus dem Reich

Aktuelles aus dem Land des Lächelns.

Re: Meldung aus dem Reich

Beitragvon Tramaico » Do 26. Aug 2021, 13:33

Es geht hier um Wind und nicht um einen verdammten Hurrikan, Ferdi.

Also Windhose und nicht Sturmhose.
Wenn der Hund beisst bellt er nicht.
Benutzeravatar
Tramaico
 
Beiträge: 17912
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:49
Wohnort: Bangkok

Re: Meldung aus dem Reich

Beitragvon Willywinzig » Do 26. Aug 2021, 23:13

Ferdinand hat geschrieben:Der Energieerhaltungssatz gilt aber nur für geschlossene Systeme, sofern der überhaupt eine Rolle spielt, was nicht der Fall ist.
Ja, Sonne und Wind sind for free, bzw. gehen auf Kosten der Sonne, die irgendwann ausbrennt, was sie aber unabhängig davon tut, ob wir die Sonnenenergie hier aufsammeln oder nicht.
Die Sonnenstrahlen hätten ja irgendetwas erwärmt. Jetzt erzeugen sie stattdessen Strom. Die Erwärmung wird verringert und wir haben CO₂-freie Energie gewonnen. Win-win.


Wenn du meinst.....
Ergebnisoffene, sachliche Diskussionen mit den Admins/Mods sind ausdruecklich erwuenscht.
Willywinzig
 
Beiträge: 14326
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 00:48
Wohnort: Ban Tai, Ko Samui

Re: Meldung aus dem Reich

Beitragvon MadMac » Fr 27. Aug 2021, 00:50

Tramaico hat geschrieben:Das waere dann ein (Ab)leben mit grossem Feuerwerk. :think:

Energie geht ja nicht verloren :biggrin:
Pubertierender Frührentner (c) Knäcke - Moderatoren Oberpflaumen
Benutzeravatar
MadMac
 
Beiträge: 2157
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 11:37
Wohnort: Singapore / Chiang Mai

Re: Meldung aus dem Reich

Beitragvon phi mee » Fr 27. Aug 2021, 14:16

MadMac hat geschrieben:
Tramaico hat geschrieben:Das waere dann ein (Ab)leben mit grossem Feuerwerk. :think:

Energie geht ja nicht verloren :biggrin:



Ist wie mit dem Geld. Das hat nur ein Anderer!
Wenn Bier keine Antwort ist, ist die Frage unwichtig.
Benutzeravatar
phi mee
 
Beiträge: 585
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:42

Vorherige

Zurück zu Neues aus Siam

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron