Hörbuchempfehlung

lat.: Ich höre.

Re: Hörbuchempfehlung

Beitragvon j.p.valance » So 16. Okt 2016, 05:36

woody hat geschrieben:
j.p.valance hat geschrieben:.....
Es gibt auch Leute die sich damit befassen nur um sagen zu können das habe ich gelesen aber bei denen darf man dann keine Details im Gespräch darüber erwarten geschweige denn das Verstehen der grundlegensten Zusammenhänge voraussetzen....


Und zu denen zählst du dich sicherlich.....



Nein woody.

Ich interessiere ich schon sehr lange für derartige Gebiete und auch anderes aus Technik und Naturwissenschaft.

Mehrere Bücher habe ich von Hawking, teilweise schon Jahrzehnte.
Aber man sollte sich wenn man da wirklich etwas Einblick erhalten will vorher mit Sommerfeld, Heisenberg, Planck etc. befassen sonst wird das nichts. :biggrin:
Benutzeravatar
j.p.valance
 
Beiträge: 1598
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 19:35
Wohnort: .... , am Waldrand

Vorherige

Zurück zu Audio

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast