Harmonische Klänge

lat.: Ich höre.

Harmonische Klänge

Beitragvon j.p.valance » Fr 31. Okt 2014, 14:52

Wenn es nicht zu schwer fällt bitte nur "Ähnliches" hier verlinken, mal kein NuMetall etc. usw.

Jaja, die schönen Oden kommen später in einem Extrathread.


:roll: https://www.youtube.com/watch?v=SVXc9K3BfJ0
Benutzeravatar
j.p.valance
 
Beiträge: 1307
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 19:35
Wohnort: .... , am Waldrand

Re: Harmonische Klänge

Beitragvon j.p.valance » Fr 31. Okt 2014, 14:55

Benutzeravatar
j.p.valance
 
Beiträge: 1307
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 19:35
Wohnort: .... , am Waldrand

Re: Harmonische Klänge

Beitragvon j.p.valance » So 16. Nov 2014, 16:08

https://www.youtube.com/watch?v=28knCh1soMY



Der muß noch mal richtig ran weil ihn seine Managerin abgezogen hat, (in USA sagt man wohl Geschäft gemacht hat).

Vor ein parr Monaten hatte er seinen Achtzigsten. :respekt:
Benutzeravatar
j.p.valance
 
Beiträge: 1307
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 19:35
Wohnort: .... , am Waldrand

Re: Harmonische Klänge

Beitragvon strike » Mo 24. Nov 2014, 15:19

Wie gefällt euch die neue CD der Kastelruther Jungs?
Für mich eine klare Empfehlung für ein Weihnachtsgeschenk.

Kastelruther Spatzen
Eine Brücke ins Glück


Mein Favorit ist: Verzeih mir, bevor die Sonne untergeht
Welcher Song rockt eurer Meinung nach am meisten?
Ein ernst zu nehmender Staat benötigt eine eigene Fluggesellschaft und ein eigenes Bier. Eine Fußballmannschaft oder Nuklearwaffen helfen, aber ein Bier ist Minimalvoraussetzung. Frank Zappa
Benutzeravatar
strike
 
Beiträge: 1215
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:32
Wohnort: Superior, AZ

Re: Harmonische Klänge

Beitragvon Enrico » Mo 24. Nov 2014, 16:19

Verzeih mir ist unschlagbar, gleich nach komm doch. Das auf dem super kuscheligen Sofa mit feinen Lautsprechern von rft, ein Genuss. :thumbs:
Das Letzte beißen die Hunde

Diese Signatur und dessen Inhaber sind immer versteckt, das kann man nur nicht immer sehen!

Günther, du musst nicht zwanghaft auf jeden meiner Beiträge antworten.
Benutzeravatar
Enrico
 
Beiträge: 934
Registriert: Di 21. Okt 2014, 18:45
Wohnort: Schönster

Re: Harmonische Klänge

Beitragvon strike » Mo 24. Nov 2014, 17:32

Enrico hat geschrieben:Verzeih mir ist unschlagbar, gleich nach komm doch. ...


Nach mehrfachem Hören begeistert mich nun eigentlich "Mein Weg heisst Liebe" immer mehr.
Ich denke, dies könnte ein würdiger Hit 2014 sein.
Andere Vorschläge?

Wenn es nicht schon ein älterer Hit wäre, hätte der hier unglaubliches Potential: "Es tut so weh" (https://www.youtube.com/watch?v=oz4pLSw2oKw).
Wollen wir einfach hoffen, dass es den KS gelingt, weiter mit solch harmonischen Klänge die Musikfans zu begeistern.
Ein ernst zu nehmender Staat benötigt eine eigene Fluggesellschaft und ein eigenes Bier. Eine Fußballmannschaft oder Nuklearwaffen helfen, aber ein Bier ist Minimalvoraussetzung. Frank Zappa
Benutzeravatar
strike
 
Beiträge: 1215
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:32
Wohnort: Superior, AZ

Re: Harmonische Klänge

Beitragvon j.p.valance » Mo 24. Nov 2014, 18:22

@strick

Hast du da lange überlegen müssen oder wusstest du sofort welchen Thread du mit deinem Ossidreck zuscheisst? :doh:

Wenn ich in dem Sauhaufen in dem du eine unvorstellbare Macht besitzt so einen Scheiß im Musikthread posten würde würde dir einer abgehen beim Löschen oder Sperren ohne dass du deinen dreckigen Ossischwanz anfassen müsstest.
Und der doove O.E. mit seinen Spaltungen und den Anwälten findet das natürlich auch toll.

Ich suche dann mal ein parr Lieder passend zu Raubtierkäfigen und Verfehlungen gegen die Volksinteressen. :respekt:
Zuletzt geändert von j.p.valance am Mo 24. Nov 2014, 18:27, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
j.p.valance
 
Beiträge: 1307
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 19:35
Wohnort: .... , am Waldrand

Re: Harmonische Klänge

Beitragvon Enrico » Mo 24. Nov 2014, 18:27

Der jp war auch schon mal entspannter und etwas witziger.... :afraid:
Das Letzte beißen die Hunde

Diese Signatur und dessen Inhaber sind immer versteckt, das kann man nur nicht immer sehen!

Günther, du musst nicht zwanghaft auf jeden meiner Beiträge antworten.
Benutzeravatar
Enrico
 
Beiträge: 934
Registriert: Di 21. Okt 2014, 18:45
Wohnort: Schönster

Re: Harmonische Klänge

Beitragvon j.p.valance » Mo 24. Nov 2014, 18:31

Enrico hat geschrieben:Der jp war auch schon mal entspannter und etwas witziger.... :afraid:


Man kann ja nicht immer entspannt sein.

Ob du und strick nun Zucker am After haben oder der Vorenleitung wertvolle Hilfestellung bietet oder was sonst hier Sache ist würde mich mal interessieren.
Erst die deutliche Ansage an Neot und nun dieser Ossidreck der scheinbar begrüsst wird weil ... :confus: :respekt:
Benutzeravatar
j.p.valance
 
Beiträge: 1307
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 19:35
Wohnort: .... , am Waldrand

Re: Harmonische Klänge

Beitragvon strike » Mo 24. Nov 2014, 19:04

Was'n nu los?

Dachte hier geht es um harmonische Klänge?
Da will man mal was Substanzielles beitragen und dann so ein Zickenkrieg.

Ich werde jetzt erst mal keine Räzäsjonen mehr einstellen, das haste Du nun davon.
Ein ernst zu nehmender Staat benötigt eine eigene Fluggesellschaft und ein eigenes Bier. Eine Fußballmannschaft oder Nuklearwaffen helfen, aber ein Bier ist Minimalvoraussetzung. Frank Zappa
Benutzeravatar
strike
 
Beiträge: 1215
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:32
Wohnort: Superior, AZ

Nächste

Zurück zu Audio

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast