Filme jüngst gesehen

Kintopp, TV oder I-Net, hier gehört es hin.

Re: Filme jüngst gesehen

Beitragvon Spokie » Sa 19. Nov 2016, 02:04

"Sicario" ist gut.

Und nach anfänglicher Langeweile ist auch "Hannibal" interessant. Da wird Horst ja einige Gemeinsamkeiten finden.
„Ihr könnt nicht über unser Leben bestimmen. Ihr werdet niemals gewinnen.“
Spokie
 
Beiträge: 9210
Registriert: Sa 10. Okt 2015, 11:42

Re: Filme jüngst gesehen

Beitragvon Tramaico » Sa 19. Nov 2016, 03:05

Wenn der Hund beisst bellt er nicht.
Benutzeravatar
Tramaico
 
Beiträge: 8620
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:49
Wohnort: Bangkok

Re: Filme jüngst gesehen

Beitragvon Spokie » So 20. Nov 2016, 00:37

"Glaubst Du wirklich, dass Einstein seinen Mitmenschen immer gesagt hat wie doof Sie sind?"
„Ihr könnt nicht über unser Leben bestimmen. Ihr werdet niemals gewinnen.“
Spokie
 
Beiträge: 9210
Registriert: Sa 10. Okt 2015, 11:42

Re: Filme jüngst gesehen

Beitragvon Yogi » So 20. Nov 2016, 00:58

Spokie hat geschrieben:"Glaubst Du wirklich, dass Einstein seinen Mitmenschen immer gesagt hat wie doof Sie sind?"


Nicht wirklich.
Ich stelle aber bei mir fest, je älter ich werde, oder besser, je kürzer die Zeit bis zu meiner Pensionierung ist, desto direkter werden meine Antworten.
Oder noch anders, die Diplomatie in meinen Äusserungen nimmt extrem ab.
,,Ein marxistisches System erkennt man daran, dass es die Kriminellen verschont und den politischen Gegner kriminalisiert,,
Alexander Solschenizyn
Benutzeravatar
Yogi
 
Beiträge: 4654
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 13:46

Re: Filme jüngst gesehen

Beitragvon Spokie » So 20. Nov 2016, 01:17

Du turnst dann aber nicht mit blankem Arsch durch die Gemeinde und beschallst alle von deiner Kasperintelligenz so wie Horst, oder?
„Ihr könnt nicht über unser Leben bestimmen. Ihr werdet niemals gewinnen.“
Spokie
 
Beiträge: 9210
Registriert: Sa 10. Okt 2015, 11:42

Re: Filme jüngst gesehen

Beitragvon Yogi » So 20. Nov 2016, 01:34

Spokie hat geschrieben:Du turnst dann aber nicht mit blankem Arsch durch die Gemeinde und beschallst alle von deiner Kasperintelligenz so wie Horst, oder?


Nein.
Hmm, mal ein Beispiel.
Ein so genannter Arbeitskollege haut in einer lockeren Unterhaltung raus, dass man die Spinner der AfD nicht wählen kann.

Ich frage warum. Darauf kommt ein Gestammel, welches Sprechblasen der Ö.R. wiedergibt.

Nachfrage meinerseits, ,, haben sie das so verifiziert?,, ,,Ja natürlich, wurde doch so im ZDF (ARD) wieder gegeben.

Da macht es mir richtig Spass ihn zu fragen, ob er das Parteiprogramm der AfD überhaupt gelesen hat. Öhh, nein, seine Antwort.
Noch besser ist es, dass ich ihm unter die Nase reiben kann, dass er es ja gewohnt war von seiner Ossi Regierung immer nur die Wahrheit erfahren zu haben und er ja jetzt wieder eine Ossi-Kanzlerin an der Spitze hat, die ihm schon den Weg weisen wird. (der Typ ist ein geistig beschränkter Ossi, der sich tatsächlich als Ingenieur bei uns eingeschlichen hat)
,,Ein marxistisches System erkennt man daran, dass es die Kriminellen verschont und den politischen Gegner kriminalisiert,,
Alexander Solschenizyn
Benutzeravatar
Yogi
 
Beiträge: 4654
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 13:46

Re: Filme jüngst gesehen

Beitragvon Tramaico » So 20. Nov 2016, 03:01

Yogi hat geschrieben:...der Typ ist ein geistig beschränkter Ossi, der sich tatsächlich als Ingenieur bei uns eingeschlichen hat...


Na, na, Du kannst auch als studierter und promovierter Wessi-Ingenieur geistig beschraenkt sein, oder jeglichen Einschlich. Also bitte keine stereotypischen Statements, denn es gibt da einfach zuviel Spielraum, heutzutage.
Wenn der Hund beisst bellt er nicht.
Benutzeravatar
Tramaico
 
Beiträge: 8620
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:49
Wohnort: Bangkok

Re: Filme jüngst gesehen

Beitragvon Chak » So 20. Nov 2016, 16:06

Tramaico hat geschrieben:... oder jeglichen Einschlich.

Da musst du wohl noch mal korrigierend rüber.
Chak
 
Beiträge: 4757
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 11:11

Re: Filme jüngst gesehen

Beitragvon Chak » So 20. Nov 2016, 16:07

Spokie hat geschrieben:"Sicario" ist gut.


Kann ich nicht ganz bestätigen. Fängt gut an, wird dann aber ein wenig verworren bis hanebüchen und auch eher langweilig.
Chak
 
Beiträge: 4757
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 11:11

Re: Filme jüngst gesehen

Beitragvon Claudia Thailand » So 20. Nov 2016, 18:19

Kann ich nur bestätigen.
Ich bin der faule Zahn in eurem weißen Lächeln!
Claudia Thailand
 
Beiträge: 326
Registriert: So 4. Sep 2016, 16:48

VorherigeNächste

Zurück zu Film und Fernsehen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast