Filme jüngst gesehen

Kintopp, TV oder I-Net, hier gehört es hin.

Re: Filme jüngst gesehen

Beitragvon Tramaico » Do 27. Feb 2020, 03:28

Chak hat geschrieben:
Hualan hat geschrieben:Im Comedy-Bereich habe ich versucht mich mit jerks. anzufreunden, aber es ist mir auch nach 4 - 5 Folgen nicht gelungen.


Ich habe es nach zwei Folgen aufgegeben.


Mehrfach praemierte Fernsehserie.

„Und es ist wahnsinnig gut gemacht: […] Diese Serie hält den Zuschauer nicht für blöder als sich selbst. Sie ist auf Augenhöhe gemacht.“

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Jerks.

Na denn. :breit:
Wenn der Hund beisst bellt er nicht.
Benutzeravatar
Tramaico
 
Beiträge: 17912
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:49
Wohnort: Bangkok

Re: Filme jüngst gesehen

Beitragvon Kevin » Sa 19. Jun 2021, 16:03

Da waren auch ein paar Kaputte zum gemeinsamen Dreh. Was für ne Kacke :biggrin:

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Ingagi_%E2%80%93_Der_Herr_der_Wildnis
There are some sick fuckers in this world.
Benutzeravatar
Kevin
 
Beiträge: 4284
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 11:04

Re: Filme jüngst gesehen

Beitragvon Hanselführer » Sa 19. Jun 2021, 16:28

1930.

Du hast interessante Beschäftigungen.
Lesen sie ab Januar 22 „Das Leben von Franz“, aka "Stasiossi", Enrico aus Weimar. 500 Seiten Spannung pur. Insolvenz, Hochstapler, multipel gescheiterter Multiunternehmer. Dazu ekelhafter Fraß und dämliches Geprolle. Da kommt gewiss noch mehr.
Hanselführer
 
Beiträge: 994
Registriert: Sa 10. Apr 2021, 10:04

Re: Filme jüngst gesehen

Beitragvon Kevin » Sa 19. Jun 2021, 16:46

Gibt hin und wieder Einblicke in das damalige Leben. Aber das war eben nix.
There are some sick fuckers in this world.
Benutzeravatar
Kevin
 
Beiträge: 4284
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 11:04

Re: Filme jüngst gesehen

Beitragvon Willywinzig » So 20. Jun 2021, 00:38

Aufgeraeumt
Ergebnisoffene, sachliche Diskussionen mit den Admins/Mods sind ausdruecklich erwuenscht.
Willywinzig
 
Beiträge: 14326
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 00:48
Wohnort: Ban Tai, Ko Samui

Re: Filme jüngst gesehen

Beitragvon Ferdinand » Mo 21. Jun 2021, 08:44

woody hat geschrieben:Django mit dem typischen Amipathos war nie mein Ding.

Der letzte Film mit Stallone, der mir gefallen hat, war Judge Dredd von 1995.


Zwei Jahre später kam copland, für mich der beste Stellone.

https://youtu.be/DWLFW9iAr-E
Benutzeravatar
Ferdinand
 
Beiträge: 367
Registriert: Mi 4. Sep 2019, 10:39

Re: Filme jüngst gesehen

Beitragvon Hanselführer » Mo 21. Jun 2021, 13:30

Ja, der ist wirklich gut...
Lesen sie ab Januar 22 „Das Leben von Franz“, aka "Stasiossi", Enrico aus Weimar. 500 Seiten Spannung pur. Insolvenz, Hochstapler, multipel gescheiterter Multiunternehmer. Dazu ekelhafter Fraß und dämliches Geprolle. Da kommt gewiss noch mehr.
Hanselführer
 
Beiträge: 994
Registriert: Sa 10. Apr 2021, 10:04

Re: Filme jüngst gesehen

Beitragvon Kevin » Mo 21. Jun 2021, 13:36

Ich mag Filme von Asylum.
Völlig egal, wenn man zwischendurch mal einnickt. :biggrin:


There are some sick fuckers in this world.
Benutzeravatar
Kevin
 
Beiträge: 4284
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 11:04

Vorherige

Zurück zu Film und Fernsehen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron