Thailands Fauna und Flora, anstelle Foren Gemüse ...

Die Schriftstellerecke.

Re: Thailands Fauna und Flora, anstelle Foren Gemüse ...

Beitragvon Spokie » Mi 5. Okt 2016, 15:51

Was sind "queere Menschen" ?

http://mh-stiftung.de/hirschfeld-tage/

Menschen, die sich nicht zwischen lesbischen, schwulen, bisexuellen, trans*- und intergeschlechtlichen Menschen entscheiden können? Es wird immer verrückter.
„Das ist der ganze Jammer: Die Dummen sind sich immer so sicher und die Gescheiten so voller Zweifel.“ Bertrand Russell
Spokie
 
Beiträge: 9034
Registriert: Sa 10. Okt 2015, 11:42

Re: Thailands Fauna und Flora, anstelle Foren Gemüse ...

Beitragvon sasachmal » Mi 5. Okt 2016, 15:57

Spokie hat geschrieben:Was sind "queere Menschen" ?

http://mh-stiftung.de/hirschfeld-tage/

Menschen, die sich nicht zwischen lesbischen, schwulen, bisexuellen, trans*- und intergeschlechtlichen Menschen entscheiden können? Es wird immer verrückter.

Nee, nee, nee, was es nicht alles gibt. Wie kaputt ist doch Welt geworden.
Alle sind Deppen, ausser Ossi_E

(© Ossi_e) wenn sogar Moderatoren nichts besseres zu tun haben als sich ihr langweiliges Leben mit sabbern zu versüßen. Macht es gut ihr deppen.
Benutzeravatar
sasachmal
 
Beiträge: 3473
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:39
Wohnort: Die blöde Fratze hinter den Knöppen war ich einfach satt.

Re: Thailands Fauna und Flora, anstelle Foren Gemüse ...

Beitragvon Yogi » Mi 5. Okt 2016, 16:00

Spokie hat geschrieben:Was sind "queere Menschen" ?

http://mh-stiftung.de/hirschfeld-tage/

Menschen, die sich nicht zwischen lesbischen, schwulen, bisexuellen, trans*- und intergeschlechtlichen Menschen entscheiden können? Es wird immer verrückter.


Ich bin jetzt nicht so tief eingestiegen.
Ich las nur, dass es um den Popo-Club geht und wollte die Info weitergeben.
,,Ein marxistisches System erkennt man daran, dass es die Kriminellen verschont und den politischen Gegner kriminalisiert,,
Alexander Solschenizyn
Benutzeravatar
Yogi
 
Beiträge: 4433
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 13:46

Thailands Fauna und Flora, anstelle Foren Gemüse ...

Beitragvon thai.fun » Mi 5. Okt 2016, 17:00

sasachmal hat geschrieben:... Wie kaputt ist doch Welt geworden.


... damit wäre der Bogen zur kaputten Welt in Thailand gezogen, zu meinem anspruchsvolleren Thread Thema ...

"Thailands Fauna und Flora, anstelle Foren Gemüse ..."
viewtopic.php?f=14&t=549#p58014
Das Unwahrscheinliche in meinen Zeilen ist die Wahrheit
Benutzeravatar
thai.fun
 
Beiträge: 2886
Registriert: Mi 29. Okt 2014, 17:29

Re: Thailands Fauna und Flora, anstelle Foren Gemüse ...

Beitragvon Spokie » Mi 5. Okt 2016, 17:12

Nach 3 Monaten Inaktivität ist das ja auch angemessen.

Aber du musst jetzt wirklich nicht wieder alle Vorurteile belegen.

In der Suhle wirst du aber verstanden, richtig?
„Das ist der ganze Jammer: Die Dummen sind sich immer so sicher und die Gescheiten so voller Zweifel.“ Bertrand Russell
Spokie
 
Beiträge: 9034
Registriert: Sa 10. Okt 2015, 11:42

Re: Thailands Fauna und Flora, anstelle Foren Gemüse ...

Beitragvon thai.fun » Mi 5. Okt 2016, 17:24

Spokie hat geschrieben:... In der Suhle wirst du aber verstanden, richtig?

... genau! Wie im richtigen realen leben, hinter meinen Zeilen, auch ... :wink:
Das Unwahrscheinliche in meinen Zeilen ist die Wahrheit
Benutzeravatar
thai.fun
 
Beiträge: 2886
Registriert: Mi 29. Okt 2014, 17:29

Re: Thailands Fauna und Flora, anstelle Foren Gemüse ...

Beitragvon Spokie » Mi 5. Okt 2016, 17:48

Dann viel Spaß mit Willi, Horst und Bückie. Die verstehen dich.
„Das ist der ganze Jammer: Die Dummen sind sich immer so sicher und die Gescheiten so voller Zweifel.“ Bertrand Russell
Spokie
 
Beiträge: 9034
Registriert: Sa 10. Okt 2015, 11:42

Re: Thailands Fauna und Flora, anstelle Foren Gemüse ...

Beitragvon Berner » Mi 5. Okt 2016, 18:39

thai.fun hat geschrieben:Und wo warst du @Berner so lange? Ich möchte jetzt nicht darauf hin weisen das "Berner" halt immer etwas langsam sind. :biggrin: Du hast sicher nur etwas Umwege nach hier zurück gemacht gell. ... :wink:

Ich war in Bern, und Bern hatte mich. Glücklicherweise hat es mich wieder ausgespuckt. Da bald mal wieder eine Reise ansteht, lese ich mich mal warm :wink:
Mutig, mutig, liebe Brüder, gebt das bange Sorgen auf; Morgen steigt die Sonne wieder freundlich an dem Himmel auf.
Benutzeravatar
Berner
 
Beiträge: 466
Registriert: Mo 2. Mär 2015, 07:48
Wohnort: Sandsteinhöhle nordöstlich Bern

Re: Thailands Fauna und Flora, anstelle Foren Gemüse ...

Beitragvon Tramaico » Do 6. Okt 2016, 03:50

Berner hat geschrieben:Da bald mal wieder eine Reise ansteht, lese ich mich mal warm :wink:


Niedersachsen? Dann mal einen Gruss dahin. Lieber hier als dort. :wink:
Wenn der Hund beisst bellt er nicht.
Benutzeravatar
Tramaico
 
Beiträge: 8349
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:49
Wohnort: Bangkok

Re: Thailands Fauna und Flora, anstelle Foren Gemüse ...

Beitragvon sasachmal » Do 6. Okt 2016, 04:00

Tramaico hat geschrieben:
Berner hat geschrieben:Da bald mal wieder eine Reise ansteht, lese ich mich mal warm :wink:


Niedersachsen? Dann mal einen Gruss dahin. Lieber hier als dort. :wink:

man merkt es, dir ist mal wieder so richtig langweilig.
Alle sind Deppen, ausser Ossi_E

(© Ossi_e) wenn sogar Moderatoren nichts besseres zu tun haben als sich ihr langweiliges Leben mit sabbern zu versüßen. Macht es gut ihr deppen.
Benutzeravatar
sasachmal
 
Beiträge: 3473
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:39
Wohnort: Die blöde Fratze hinter den Knöppen war ich einfach satt.

Vorherige

Zurück zu Stories, sonst nix

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron