Ostern: @thai.fun's "urbi et orbi". ...

Die Schriftstellerecke.

Re: Ostern: @thai.fun's "urbi et orbi". ...

Beitragvon thai.fun » Do 6. Okt 2016, 10:22

Tramaico hat geschrieben:
nakhon hat geschrieben:entweder haben die dir nen plastikfisch untergeschoben, oder dat vieh ist seit 3 jahren tot.


Ach was, das ist stabile Seitenlage. Da erstickt man nicht so schnell beim Kotzen. Eine Prachtschmerle weiss das. :thumbs:

Ich habe schnell gesucht ob es Fotos gibt wo meine Prachtschmerle auf dem Rücken, wie meistens, unter diesem Wurzelgewächs liegt. Aber fand ich nicht. Es ist eben schwierig sie zu erwischen. Sobald man näher kommt ist sie sofort da, es könnte ja Futter geben. :wink:
thai.fun
 

Re: Ostern: @thai.fun's "urbi et orbi". ...

Beitragvon thai.fun » Fr 7. Okt 2016, 11:51

thai.fun hat geschrieben:... Und die Prachtschmerle legt sich immer noch (seit Jahren) wenn müde oder faul einfach unter seinem Stamm ...

Bild



... und jetzt liegt er da, im "Seleger Moor" Rifferswil Kanton Zürich.


So ein Ausflug dorthin ersetzt das Heimweh nach meinem Häuschen im Thailändischen "Busch".

Bild

Bild

Bild
thai.fun
 

Re: Ostern: @thai.fun's "urbi et orbi". ...

Beitragvon Claudia Thailand » Fr 7. Okt 2016, 18:30

:applaus:
Ich bin der faule Zahn in eurem weißen Lächeln!
Claudia Thailand
 
Beiträge: 343
Registriert: So 4. Sep 2016, 16:48

Vorherige

Zurück zu Stories, sonst nix

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast