Bad Homburg 2015

Die Schriftstellerecke.

Re: Bad Homburg 2015

Beitragvon sasachmal » Fr 15. Jul 2016, 12:47

Enrico hat geschrieben:Günther, WW erwähnte es erst die Tage. Wir wollten die Familie aus deinem frustspielen raus lassen.
ich habe 5 Personen geschrieben. Wenn du denn deine Familie meinst ist es dein schuh den du anziehst.
man muss keinen frust haben um mit dir spielen zu können.
sobald ossi_e genannt wird springt er an. fein fein.

Wer soll denn dieses Jahr in Bad Homburg eins von dir auf die Fresse bekommen?
Alle sind Deppen, ausser Ossi_E

(© Ossi_e) wenn sogar Moderatoren nichts besseres zu tun haben als sich ihr langweiliges Leben mit sabbern zu versüßen. Macht es gut ihr deppen.
Benutzeravatar
sasachmal
 
Beiträge: 3443
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:39
Wohnort: Die blöde Fratze hinter den Knöppen war ich einfach satt.

Re: Bad Homburg 2015

Beitragvon Yogi » Fr 15. Jul 2016, 14:08

sasachmal hat geschrieben:Wer soll denn dieses Jahr in Bad Homburg eins von dir auf die Fresse bekommen?


Wer hat denn letztes Jahr eins auf die Fresse bekommen :confus:
,,Ein marxistisches System erkennt man daran, dass es die Kriminellen verschont und den politischen Gegner kriminalisiert,,
Alexander Solschenizyn
Benutzeravatar
Yogi
 
Beiträge: 4363
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 13:46

Vorherige

Zurück zu Stories, sonst nix

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast