Schweizer sind die glücklichsten.....

Die Schriftstellerecke.

Re: Schweizer sind die glücklichsten.....

Beitragvon bukeo » So 26. Apr 2015, 10:18

thai.fun hat geschrieben:.. dass macht mich "als Schweizer" eben glücklich... :hand:


jeder richtet sich ja sein Leben eigentlich so ein, das er zumindest zufrieden ist. Wenn das z.B. in Thailand nicht mehr funktionieren sollte, egal warum - zieh ich in ein anderes Land oder kehre nach D zurück. Letzteres wohl nur, wenn keine anderen Optionen zu realisieren sind. Scheinbar sind wohl viele in D im Alter nicht zufrieden. Die Zahl der Rentner, die ins Ausland umzogen, hat sich verdoppelt. Eigenartigerweise ist der beliebteste Altersruhesitz die Schweiz. Man scheint dort wirklich glücklicher zu leben, als in Deutschland.
Benutzeravatar
bukeo
 
Beiträge: 8333
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 11:52

Re: Schweizer sind die glücklichsten.....

Beitragvon Tramaico » So 26. Apr 2015, 11:13

Willi hat geschrieben:
Neot hat geschrieben:Aber ich bin zufrieden.

Also "zufrieden" würde ich damit nicht sein :breit: Denn was bedeutet zufrieden ? Ahja, Befriedigend, also ne glatte 4. Nochmal Schwein gehabt, was :biggrin:

Befriedigend
Sie / Er hat die ihr / ihm übertragenen Arbeiten zu unserer vollen Zufriedenheit erledigt.
Mit ihren / seinen Leistungen waren wir voll zufrieden.
Wir waren mit ihren/seinen Leistungen sehr zufrieden.
Sie / Er hat die ihr/ihm übertragenen Aufgaben stets zu unserer Zufriedenheit erledigt.

http://www.bau-job-online.de/bewerbungs ... sse_deuten


Schreib keinen Unsinn, Kurty, Zufriedenheit bedeutet viel mehr und Du verwechselst das mit befriedigend. Zufrieden sein ist der Idealzustand zwischen zwei Extremen, also der Mittelweg. Glueck und gluecklich sein ist zu vergaenglich. Zufriedenheit ist, es ist gut wie es ist, egal wie es ist. Aber Du bist ja noch jung und in Sachen Weisheit noch lernfaehig.

Schau hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Zufriedenheit

:breit:
Wenn der Hund beisst bellt er nicht.
Benutzeravatar
Tramaico
 
Beiträge: 8620
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:49
Wohnort: Bangkok

Re: Schweizer sind die glücklichsten.....

Beitragvon woody » So 26. Apr 2015, 11:36

Nur so viel von mir. Meine Zufriedenheit hängt nicht davon ab, in welchem Land ich mich gerade befinde.
.



.
Benutzeravatar
woody
 
Beiträge: 4595
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 10:24

Re: Schweizer sind die glücklichsten.....

Beitragvon bukeo » So 26. Apr 2015, 11:39

woody hat geschrieben:Nur so viel von mir. Meine Zufriedenheit hängt nicht davon ab, in welchem Land ich mich gerade befinde.


es geht wohl um das Land, wo man den Lebensmittelpunkt hat. Welches Land ist das bei dir - Thailand oder Deutschland?
Benutzeravatar
bukeo
 
Beiträge: 8333
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 11:52

Re: Schweizer sind die glücklichsten.....

Beitragvon Cindy » So 26. Apr 2015, 11:55

Neot hat geschrieben:"Glücklich" ist nun fraglich....


Das glaub ich dir gerne. Bei den trüben Aussichten im Mai! :biggrin:
Benutzeravatar
Cindy
 
Beiträge: 2654
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 21:22

Re: Schweizer sind die glücklichsten.....

Beitragvon woody » So 26. Apr 2015, 12:00

bukeo hat geschrieben:
es geht wohl um das Land, wo man den Lebensmittelpunkt hat. Welches Land ist das bei dir - Thailand oder Deutschland?


Gemeldet bin ich in D. Aber aufhalten tue ich mich überwiegend in T.
.



.
Benutzeravatar
woody
 
Beiträge: 4595
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 10:24

Re: Schweizer sind die glücklichsten.....

Beitragvon bukeo » So 26. Apr 2015, 12:36

woody hat geschrieben:
Gemeldet bin ich in D. Aber aufhalten tue ich mich überwiegend in T.


dann also wohl Thailand.
Benutzeravatar
bukeo
 
Beiträge: 8333
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 11:52

Re: Schweizer sind die glücklichsten.....

Beitragvon thai.fun » So 26. Apr 2015, 14:18

Und auch das Glücklichsein hat noch soviel Nuancen!
Zum Beispiel: Da steht ein Farang in Pattaya an der Kasse zum Restaurant oben im Aussichtsturm. ...

Farang 1. Deutscher, schimpft, ist unglücklich dass er das Doppelte als eine Thai-Begleitung bezahlen muss! Die Thai-Begleitung (1) ist unglücklich über ihren Farang.

Farang 2. Schweizer, staunt, ist glücklich dass er für Thai-Begleitung nur die Hälfte bezahlen muss. Die Thai-Begleitung (2) ist glücklich über ihren Farang.
thai.fun
 

Re: Schweizer sind die glücklichsten.....

Beitragvon Chak » So 26. Apr 2015, 15:06

Meine Frau schaut sich gerade ein Youtube-Video über Pilzzucht an, das offensichtlich ein Schweizer gedreht hat. Wie kann man als Schweizer mit so einem lustigen Akzent eigentlich ernst genommen werden?
Chak
 
Beiträge: 4757
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 11:11

Re: Schweizer sind die glücklichsten.....

Beitragvon Berner » So 26. Apr 2015, 17:27

Chak hat geschrieben:Meine Frau schaut sich gerade ein Youtube-Video über Pilzzucht an, das offensichtlich ein Schweizer gedreht hat. Wie kann man als Schweizer mit so einem lustigen Akzent eigentlich ernst genommen werden?

Ts ts, das ist kein "lustiger Akzent" sondern ein Brand, ein Markenzeichen quasi :thumbs: schnauschss nöd
Mutig, mutig, liebe Brüder, gebt das bange Sorgen auf; Morgen steigt die Sonne wieder freundlich an dem Himmel auf.
Benutzeravatar
Berner
 
Beiträge: 546
Registriert: Mo 2. Mär 2015, 07:48
Wohnort: Sandsteinhöhle nordöstlich Bern

VorherigeNächste

Zurück zu Stories, sonst nix

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste