Forendumm ...

Was immer Ihnen bedrückt, hier werden Sie geholfen.

Re: Forendumm ...

Beitragvon Hupe » Di 24. Mai 2016, 12:03

Es gibt ja nicht nur diese beiden Seiten. Ich beispielsweise hätte dort gar keine Wahl gehabt, ich wüsste gar nicht wer für mich unwählbarer wäre.
:doh: :doh: :doh: :doh:

Sind Nazis waehlbar?

Nach Yoggi wohl schon:
Rechter Demokrat gegen den Rest, hieß die Wahlkampagne.

Wo warst Du im Geschichtsunterricht, Yogggi?
Hupe
 
Beiträge: 50
Registriert: So 1. Mai 2016, 09:18

Re: Forendumm ...

Beitragvon Yogi » Di 24. Mai 2016, 12:24

Chak hat geschrieben:
Yogi hat geschrieben:Du hast nicht mitbekommen, dass alle drei ausgeschiedenen Seiten den grünen Altfrosch unterstützt haben :confus:

Rechter Demokrat gegen den Rest, hieß die Wahlkampagne.


Und das verpflichtet einen als Wähler inwiefern? Ein Rechtspopulist wäre für mich als BP genauso unwählbar wie ein Grüner, egal was irgendeine Kampagne sagt.


Bei einer freien Wahl ist die Wahl frei.
Da bist du zu nichts verpflichtet, solltest du eigentlich wissen.
,,Ein marxistisches System erkennt man daran, dass es die Kriminellen verschont und den politischen Gegner kriminalisiert,,
Alexander Solschenizyn
Benutzeravatar
Yogi
 
Beiträge: 5589
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 13:46

Re: Forendumm ...

Beitragvon Yogi » Di 24. Mai 2016, 12:30

Hupe hat geschrieben:
Sind Nazis waehlbar?


Dummerchen, wenn Nazis verboten sind, kann man sie doch nicht wählen. :doh:
,,Ein marxistisches System erkennt man daran, dass es die Kriminellen verschont und den politischen Gegner kriminalisiert,,
Alexander Solschenizyn
Benutzeravatar
Yogi
 
Beiträge: 5589
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 13:46

Re: Forendumm ...

Beitragvon bukeo » Di 24. Mai 2016, 12:34

Yogi hat geschrieben:
Dummerchen, wenn Nazis verboten sind, kann man sie doch nicht wählen. :doh:


ausser sie tarnen sich in einer zugelassenen Partei. AfD-Aufmarsch Erfurt wäre wohl ein Beispiel. :biggrin:
Benutzeravatar
bukeo
 
Beiträge: 8333
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 11:52

Re: Forendumm ...

Beitragvon Yogi » Di 24. Mai 2016, 12:37

bukeo hat geschrieben:
Yogi hat geschrieben:
Dummerchen, wenn Nazis verboten sind, kann man sie doch nicht wählen. :doh:


ausser sie tarnen sich in einer zugelassenen Partei. AfD-Aufmarsch Erfurt wäre wohl ein Beispiel. :biggrin:


AfD-Aufmarsch ist Nazi :confus:
,,Ein marxistisches System erkennt man daran, dass es die Kriminellen verschont und den politischen Gegner kriminalisiert,,
Alexander Solschenizyn
Benutzeravatar
Yogi
 
Beiträge: 5589
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 13:46

Re: Forendumm ...

Beitragvon bukeo » Di 24. Mai 2016, 12:38

Yogi hat geschrieben:
AfD-Aufmarsch ist Nazi :confus:


wenn Neonazis mit Afd gemeinsam marschieren, Hitlergruss zeigen usw. - finde ich das schon sehr bedenklich.
Sollte man sich da nicht besser von denen distanzieren? :confus:

Würde ich zumindest machen. Aber letztendlich egal.
Benutzeravatar
bukeo
 
Beiträge: 8333
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 11:52

Re: Forendumm ...

Beitragvon Yogi » Di 24. Mai 2016, 13:04

bukeo hat geschrieben:
Yogi hat geschrieben:
AfD-Aufmarsch ist Nazi :confus:


wenn Neonazis mit Afd gemeinsam marschieren, Hitlergruss zeigen usw. - finde ich das schon sehr bedenklich.
Sollte man sich da nicht besser von denen distanzieren? :confus:


Was soll ich jetzt dazu sagen? Hier in Thailand habe ich nichts davon mitgekriegt. Du geizt ja auch mit einem Link.

Aber mach dir keinen Kopp.
Wenn ich als Rentner nach Essen zurück gehe, schließe ich mich dem Mainstream an.
Hand in Hand laufe ich dann zusammen mit C. Roth hinter einem Banner mit "Deutschland, du mieses Stück Scheiße" oder "Nie wieder Deutschland" her.
Selbstverständlich werde ich mich auch für die Migrantenrechte einbringen. Bei den Demos werde ich ganz vorne mitlaufen und "Juden ins Gas" brüllen. Sicherlich wird mir ein freundlicher Polizist sein Megafon dafür zur Verfügung stellen.
Endlich werde ich dann mal auf der Seite der Vorzeigedemokraten stehen. :thumbs:
,,Ein marxistisches System erkennt man daran, dass es die Kriminellen verschont und den politischen Gegner kriminalisiert,,
Alexander Solschenizyn
Benutzeravatar
Yogi
 
Beiträge: 5589
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 13:46

Re: Forendumm ...

Beitragvon bukeo » Di 24. Mai 2016, 13:08

Yogi hat geschrieben:
Was soll ich jetzt dazu sagen? Hier in Thailand habe ich nichts davon mitgekriegt. Du geizt ja auch mit einem Link.


hab mal auf die Schnelle den ergoogelt. Aber gibt sicher mehrere.

http://blog.zeit.de/stoerungsmelder/2015/09/24/afd-aufmarsch-in-erfurt-mit-neonazis-und-militanten-angriffen_20193

Soll aber nicht heissen, alle AfDler wären Nazis.
Benutzeravatar
bukeo
 
Beiträge: 8333
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 11:52

Re: Forendumm ...

Beitragvon Hualan » Di 24. Mai 2016, 13:18

bukeo hat geschrieben:hab mal auf die Schnelle den ergoogelt. Aber gibt sicher mehrere.

http://blog.zeit.de/stoerungsmelder/2015/09/24/afd-aufmarsch-in-erfurt-mit-neonazis-und-militanten-angriffen_20193

Soll aber nicht heissen, alle AfDler wären Nazis.

Bevor du wie gewohnt weiterhin mit Unwissenheit und lebhafter Phantastereien um dich wirfst, lies den Inhalt und im besonderen die Kommentare deines verlinkten Artikels.
Damit Sie auch morgen noch kraftvoll zubeißen können...
Benutzeravatar
Hualan
Administrator
 
Beiträge: 2160
Registriert: Di 21. Okt 2014, 17:19

Re: Forendumm ...

Beitragvon bukeo » Di 24. Mai 2016, 13:23

Hualan hat geschrieben:Bevor du wie gewohnt weiterhin mit Unwissenheit und lebhafter Phantastereien um dich wirfst, lies den Inhalt und im besonderen die Kommentare deines verlinkten Artikels.


gerne einen anderen Bericht.

http://www.berliner-zeitung.de/politik/rechte-demo-in-erfurt-sote-22778108

Wie aber schon erwähnt, geht es mir eigentlich nur darum, ob nicht eine Distanzierung der AfD von den Rechtsextremen angebracht wäre. War ja eigentlich mehr
eine Frage. Hat nichts mit meinem Wissen oder Unwissenheit zu tun. Reine Fragestellung?
Wenn ich es wüsste - hätte ich nicht gefragt.
Benutzeravatar
bukeo
 
Beiträge: 8333
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 11:52

VorherigeNächste

Zurück zu Die Couch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast