Rente

Alles aus dem richtigen Leben.

Re: Rente

Beitragvon Tramaico » Fr 9. Dez 2016, 11:53

Spokie hat geschrieben:Das sind dann aber eher die, die Im leben schon etwas auf die Reihe gebracht haben und dort nun ihren Ruhestand abfeiern.


Also solche wie der Hans? :think:
Wenn der Hund beisst bellt er nicht.
Benutzeravatar
Tramaico
 
Beiträge: 8620
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:49
Wohnort: Bangkok

Re: Rente

Beitragvon woody » Fr 9. Dez 2016, 11:56

Tramaico hat geschrieben:
woody hat geschrieben:Die Beschreibung passt garnicht. Groesstes Arschloch kommt da eher hin.


:confus: Du meinst Gunther ist Analerotiker und hat einen Henri-Stutzen?


Nein, meine ich nicht. Solche Gedankenspiele ueberlasse ich Yogi, strike und dem braunen Geschwerl.

Schlicht und einfach Arschloch trifft voll ins Schwarze.
.



.
Benutzeravatar
woody
 
Beiträge: 4595
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 10:24

Re: Rente

Beitragvon Spokie » Fr 9. Dez 2016, 12:18

Tja, wenn den Sozen nichts mehr einfällt, dann fällt er ins Anale.

Doch schwul, so wie vom Otto vermutet?
„Ihr könnt nicht über unser Leben bestimmen. Ihr werdet niemals gewinnen.“
Spokie
 
Beiträge: 9210
Registriert: Sa 10. Okt 2015, 11:42

Re: Rente

Beitragvon Spokie » Fr 9. Dez 2016, 12:19

Tramaico hat geschrieben:
Also solche wie der Hans? :think:


Öffis würde ich jetzt nicht als Leistungsträger bezeichen. Aus deiner Sicht mag er das aber sein.
„Ihr könnt nicht über unser Leben bestimmen. Ihr werdet niemals gewinnen.“
Spokie
 
Beiträge: 9210
Registriert: Sa 10. Okt 2015, 11:42

Re: Rente

Beitragvon Yogi » Fr 9. Dez 2016, 16:27

woody hat geschrieben:
Tramaico hat geschrieben: :confus: Du meinst Gunther ist Analerotiker und hat einen Henri-Stutzen?


Nein, meine ich nicht. Solche Gedankenspiele ueberlasse ich Yogi, strike und dem braunen Geschwerl.

Schlicht und einfach Arschloch trifft voll ins Schwarze.


Ich bin jetzt echt enttäuscht von dir, mein lieber Komsomolze.
Ich habe dir doch mehrfach mitgeteilt, dass es mir vollkommen egal ist, ob du hinhältst, selber zustichst, oder dein Leben gibst, um einen Schwulen zu retten. :doh:
,,Ein marxistisches System erkennt man daran, dass es die Kriminellen verschont und den politischen Gegner kriminalisiert,,
Alexander Solschenizyn
Benutzeravatar
Yogi
 
Beiträge: 4654
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 13:46

Re: Rente

Beitragvon woody » Sa 10. Dez 2016, 04:36

@Biertitte, ich wusste es, auf dich kann man sich verlassen.
.



.
Benutzeravatar
woody
 
Beiträge: 4595
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 10:24

Re: Rente

Beitragvon Yogi » Sa 10. Dez 2016, 11:15

woody hat geschrieben:@Biertitte, ich wusste es, auf dich kann man sich verlassen.


Ich war mir nicht sicher, ob es durch deine Ohrlumpen durchkommt.
Besser einmal mehr. :thumbs:
,,Ein marxistisches System erkennt man daran, dass es die Kriminellen verschont und den politischen Gegner kriminalisiert,,
Alexander Solschenizyn
Benutzeravatar
Yogi
 
Beiträge: 4654
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 13:46

Vorherige

Zurück zu Ehe, Familie, Alltag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast