Rente

Alles aus dem richtigen Leben.

Re: Rente

Beitragvon Spokie » Fr 9. Dez 2016, 10:50

Woher weißt du das denn?

Und die 100 Milliarden pro Jahr sind also "nichts".

Naja, die CDUler haben ja fast so wenig Sachverstand wie die Sozen, damit ist das entschuldigt.
„Ihr könnt nicht über unser Leben bestimmen. Ihr werdet niemals gewinnen.“
Spokie
 
Beiträge: 9210
Registriert: Sa 10. Okt 2015, 11:42

Re: Rente

Beitragvon Tramaico » Fr 9. Dez 2016, 10:57

Spokie hat geschrieben:Woher weißt du das denn?

Und die 100 Milliarden pro Jahr sind also "nichts".


Oho, Gunther zahlt 100 Millarden pro Jahr in die RV. Weiss das Finanzamt das, oder handelt es sich um Schwarzgeld? :think:
Wenn der Hund beisst bellt er nicht.
Benutzeravatar
Tramaico
 
Beiträge: 8578
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:49
Wohnort: Bangkok

Re: Rente

Beitragvon Spokie » Fr 9. Dez 2016, 11:02

"Die Mehrzahl der dort "lebenden" Expats hat eine Vollklatsche."

Wobei ich dazu tendiere, dass die vorher schon eine schwere Macke hatten und die dort nur den Hirnsteckschuss bekommen. Daraus werden dann so Zombies wie Horst, Plapperloma oder der Cha-Am-Kasper.
Zuletzt geändert von Spokie am Fr 9. Dez 2016, 11:03, insgesamt 1-mal geändert.
„Ihr könnt nicht über unser Leben bestimmen. Ihr werdet niemals gewinnen.“
Spokie
 
Beiträge: 9210
Registriert: Sa 10. Okt 2015, 11:42

Re: Rente

Beitragvon Willywinzig » Fr 9. Dez 2016, 11:02

Er unterschlaegt halt gerne, dass abhaengig Beschaeftigte unterhalb der Bemessungsgrenze Steuern und RV bezahlen.
Willywinzig
 
Beiträge: 7196
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 00:48
Wohnort: Ban Tai, Ko Samui

Re: Rente

Beitragvon Tramaico » Fr 9. Dez 2016, 11:36

Spokie hat geschrieben:"Die Mehrzahl der dort "lebenden" Expats hat eine Vollklatsche."


Copyright First Lady von Meiningen, gell? :think:
Wenn der Hund beisst bellt er nicht.
Benutzeravatar
Tramaico
 
Beiträge: 8578
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:49
Wohnort: Bangkok

Re: Rente

Beitragvon Spokie » Fr 9. Dez 2016, 11:42

Horstie wieder auf Neid- und Missgunsttour?
„Ihr könnt nicht über unser Leben bestimmen. Ihr werdet niemals gewinnen.“
Spokie
 
Beiträge: 9210
Registriert: Sa 10. Okt 2015, 11:42

Re: Rente

Beitragvon Spokie » Fr 9. Dez 2016, 11:43

Willywinzig hat geschrieben:Er unterschlaegt halt gerne, dass abhaengig Beschaeftigte unterhalb der Bemessungsgrenze Steuern und RV bezahlen.


Die werden doppelt beschissen, stimmt.
„Ihr könnt nicht über unser Leben bestimmen. Ihr werdet niemals gewinnen.“
Spokie
 
Beiträge: 9210
Registriert: Sa 10. Okt 2015, 11:42

Re: Rente

Beitragvon woody » Fr 9. Dez 2016, 11:46

Tramaico hat geschrieben:
Spokie hat geschrieben:"Die Mehrzahl der dort "lebenden" Expats hat eine Vollklatsche."


Copyright First Lady von Meiningen, gell? :think:


Die Beschreibung passt garnicht. Groesstes Arschloch kommt da eher hin.
.



.
Benutzeravatar
woody
 
Beiträge: 4574
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 10:24

Re: Rente

Beitragvon Spokie » Fr 9. Dez 2016, 11:48

Es muss nicht jeder ein Arschloch sein, der kein Wutzi- oder Horstversteher ist.

Ändert aber nichts an der Aussage, dass viele der Gescheiterten eine Vollklatsche haben. Gibt natürlich auch Ausnahmen. Das sind dann aber eher die, die Im leben schon etwas auf die Reihe gebracht haben und dort nun ihren Ruhestand abfeiern.
„Ihr könnt nicht über unser Leben bestimmen. Ihr werdet niemals gewinnen.“
Spokie
 
Beiträge: 9210
Registriert: Sa 10. Okt 2015, 11:42

Re: Rente

Beitragvon Tramaico » Fr 9. Dez 2016, 11:51

woody hat geschrieben:Die Beschreibung passt garnicht. Groesstes Arschloch kommt da eher hin.


:confus: Du meinst Gunther ist Analerotiker und hat einen Henri-Stutzen?
Wenn der Hund beisst bellt er nicht.
Benutzeravatar
Tramaico
 
Beiträge: 8578
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:49
Wohnort: Bangkok

VorherigeNächste

Zurück zu Ehe, Familie, Alltag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron