was machen wir?

Alles aus dem richtigen Leben.

Re: was machen wir?

Beitragvon Franz » Mi 7. Okt 2020, 10:15

sasachmal hat geschrieben:Bin nach wie vor noch da. Mich gibts noch.

Hast du dir gefehlt?
Träger der blauen Verwarnung
Franz
 
Beiträge: 494
Registriert: Mi 18. Apr 2018, 19:49
Wohnort: Hausmeister im Insolvenzrecht

Re: was machen wir?

Beitragvon sasachmal » Mi 7. Okt 2020, 10:46

Franz hat geschrieben:xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Pandemie bis jetzt überlebt?
Jetzt aber zack zack.
Benutzeravatar
sasachmal
 
Beiträge: 5123
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:39
Wohnort: The dark side of the moon

Re: was machen wir?

Beitragvon woody » Fr 9. Okt 2020, 13:18

Schön von euch zu hören. Ich bin seit dem 21. Aug. wieder in D und habe mittlerweile fast alle Vorsorgeuntersuchungen, die ich routinemässig mache, absolviert.

In den letzten Tagen ist das Wetter hier schon umgeschlagen und man spürt, dass es nicht mehr lange dauert, bis es nass und kalt wird.

Normalerweise fliegen wir ja Anfang November wieder zurück nach Thailand. Im Moment sehe ich aber noch schwarz dafür, da die Einreisebedingungen eine grosse Hürde sind.

Ich habe zwar eine Extension of stay bis Feb 2021 und ein Reentry aber das reicht nicht aus, um nach Thailand wieder einzureisen.
"Sprach der König zum Priester: Halte du sie dumm, ich halte sie arm."
Benutzeravatar
woody
 
Beiträge: 7434
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 10:24

Re: was machen wir?

Beitragvon Mangoklaus » Sa 10. Okt 2020, 03:08

woody hat geschrieben:Ich habe zwar eine Extension of stay bis Feb 2021 und ein Reentry aber das reicht nicht aus, um nach Thailand wieder einzureisen.

und das ist gut so. Kanacken haben wir hier schon viel zu viele die sich breit machen. Schmarotzer in D weiter.
Mangoklaus
 
Beiträge: 864
Registriert: Sa 29. Dez 2018, 01:46

Re: was machen wir?

Beitragvon woody » Sa 10. Okt 2020, 14:21

Mangoklaus hat geschrieben:und das ist gut so. Kanacken haben wir hier schon viel zu viele die sich breit machen. Schmarotzer in D weiter.


Was willst du kleiner Wixxer damit sagen?
"Sprach der König zum Priester: Halte du sie dumm, ich halte sie arm."
Benutzeravatar
woody
 
Beiträge: 7434
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 10:24

Re: was machen wir?

Beitragvon sasachmal » So 11. Okt 2020, 05:10

Das Mangodingens frustriert ist und seinen Laotinnen nicht unter den Rock greifen kann weil keine mehr da ist
Jetzt aber zack zack.
Benutzeravatar
sasachmal
 
Beiträge: 5123
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:39
Wohnort: The dark side of the moon

Re: was machen wir?

Beitragvon sasachmal » Do 15. Okt 2020, 01:57

Heute habe ich meinen siebten Jahrestag hier in Thailand.
Bis jetzt habe ich diesen Schritt noch nicht bereut.
Jetzt aber zack zack.
Benutzeravatar
sasachmal
 
Beiträge: 5123
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:39
Wohnort: The dark side of the moon

Re: was machen wir?

Beitragvon Franz » Fr 16. Okt 2020, 17:13

Ja mich gibt es noch, macht euch keine Sorgen. Habe heute 4x gekackt und habe es nicht einmal bereut. Seit gegrüßt :drink:
Träger der blauen Verwarnung
Franz
 
Beiträge: 494
Registriert: Mi 18. Apr 2018, 19:49
Wohnort: Hausmeister im Insolvenzrecht

Re: was machen wir?

Beitragvon Mangoklaus » Sa 17. Okt 2020, 02:13

Franz hat geschrieben:Ja mich gibt es noch, macht euch keine Sorgen. Habe heute 4x gekackt und habe es nicht einmal bereut. Seit gegrüßt :drink:

Fein fein, dann mach die alte Drecksau fertig, kack ihn zu mit deinen Würsten :biggrin:
um den anderen Vogel kümmer ich mich :thumbs:
Mangoklaus
 
Beiträge: 864
Registriert: Sa 29. Dez 2018, 01:46

Re: was machen wir?

Beitragvon Mangoklaus » Sa 17. Okt 2020, 02:19

woody hat geschrieben:
Mangoklaus hat geschrieben:und das ist gut so. Kanacken haben wir hier schon viel zu viele die sich breit machen. Schmarotzer in D weiter.


Was willst du kleiner Wixxer damit sagen?

Das mir Chinesen lieber hier sind als rumgamelte Armutsrenten aus D :joint:
Mangoklaus
 
Beiträge: 864
Registriert: Sa 29. Dez 2018, 01:46

VorherigeNächste

Zurück zu Ehe, Familie, Alltag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast