Was gabs heute zu Essen

Alles aus dem richtigen Leben.

Re: Was gabs heute zu Essen

Beitragvon woody » Mi 29. Jul 2020, 03:10

Mangoklaus hat geschrieben:Wir waren heute mit Mutti beim Edel-Deutschen.
Currywurst ,,Bangkok,, an Pommes de Terre Frites mit Majo. 

Edel_Deutscher.jpg


Typisch für die Eintopf-Fresse Jogie :biggrin:
"Sprach der König zum Priester: Halte du sie dumm, ich halte sie arm."
Benutzeravatar
woody
 
Beiträge: 7020
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 10:24

Re: Was gabs heute zu Essen

Beitragvon Yogi » Mi 29. Jul 2020, 13:14

Mangoklaus hat geschrieben:Wir waren heute mit Mutti beim Edel-Deutschen.
Currywurst ,,Bangkok,, an Pommes de Terre Frites mit Majo. 


Schön, dass du mal wieder abspritzen konntest. :thumbs:
Dafür muss man Doktor sein.
,,Die dümmsten Metzger wählen ihre Schlächter selber,,
Was ein Arschloch.
Benutzeravatar
Yogi
 
Beiträge: 6971
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 13:46

Re: Was gabs heute zu Essen

Beitragvon Yogi » Mi 29. Jul 2020, 13:16

woody hat geschrieben:
Mangoklaus hat geschrieben:Wir waren heute mit Mutti beim Edel-Deutschen.
Currywurst ,,Bangkok,, an Pommes de Terre Frites mit Majo. 

Edel_Deutscher.jpg


Typisch für die Eintopf-Fresse Jogie :biggrin:


Halte ich für ästhetischer als grüne Sauce, @panni. :biggrin:
Dafür muss man Doktor sein.
,,Die dümmsten Metzger wählen ihre Schlächter selber,,
Was ein Arschloch.
Benutzeravatar
Yogi
 
Beiträge: 6971
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 13:46

Re: Was gabs heute zu Essen

Beitragvon Kilgore Trout » Mi 29. Jul 2020, 17:19

Also wenn ich mich Recht erinnere dann schwärmte Johann Wplfgang schon von Grüner Soss.
Würde mich wundern wenn 200 Jahre vor Herbert G. schon ein Lob Auf Cuurywurst gesungen hätte.
Kilgore Trout
 
Beiträge: 1930
Registriert: Mo 21. Mär 2016, 13:21

Re: Was gabs heute zu Essen

Beitragvon Yogi » Mi 29. Jul 2020, 17:47

Kilgore Trout hat geschrieben:Also wenn ich mich Recht erinnere dann schwärmte Johann Wplfgang schon von Grüner Soss.


Ich gehe nicht davon aus, dass J. W. sich das in die Fresse gebappt hat.

Würde mich wundern wenn 200 Jahre vor Herbert G. schon ein Lob Auf Cuurywurst gesungen hätte.


Currywurst ist auch kein Eintopf. Den (den Eintopf, nicht den Grölemeyer) wird es vor 200 Jahren schon gegeben haben.
Dafür muss man Doktor sein.
,,Die dümmsten Metzger wählen ihre Schlächter selber,,
Was ein Arschloch.
Benutzeravatar
Yogi
 
Beiträge: 6971
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 13:46

Re: Was gabs heute zu Essen

Beitragvon Mangoklaus » Do 30. Jul 2020, 01:56

Willywinzig hat geschrieben:Ist der Teller vorm Servieren runter gefallen?

Mutti isst aus Pappe. Sicher ist sicher :biggrin:
Mangoklaus
 
Beiträge: 559
Registriert: Sa 29. Dez 2018, 01:46

Re: Was gabs heute zu Essen

Beitragvon Mangoklaus » Do 30. Jul 2020, 02:03

sasachmal hat geschrieben:
Mangoklaus hat geschrieben:Wir waren heute mit Mutti beim Edel-Deutschen.
Currywurst ,,Bangkok,, an Pommes de Terre Frites mit Majo. 

zu so etwas brauche ich/wir zu keinem Edeldeutschen, dat machen mer selbst.

Mutti und geFarmerinnen fröhnen / spreizen anderen Hobbys entgegen :cool:
Mangoklaus
 
Beiträge: 559
Registriert: Sa 29. Dez 2018, 01:46

Re: Was gabs heute zu Essen

Beitragvon Mangoklaus » Do 30. Jul 2020, 02:05

Yogi hat geschrieben:
Mangoklaus hat geschrieben:Wir waren heute mit Mutti beim Edel-Deutschen.
Currywurst ,,Bangkok,, an Pommes de Terre Frites mit Majo. 


Schön, dass du mal wieder abspritzen konntest. :thumbs:

Die Mutti ist war Klasse :thumbs:
Mangoklaus
 
Beiträge: 559
Registriert: Sa 29. Dez 2018, 01:46

Re: Was gabs heute zu Essen

Beitragvon Yogi » Do 30. Jul 2020, 09:21

Wie war das noch mal mit: ,, die Familie bleibt außen vor?,,.

Ist doch elendig, wenn sich ,,die Menschen,, mit einem IQ, vergleichbar mit dem in Äquatorialguinea, sich an einer 90-jährigen Frau abreagieren müssen.
Dafür muss man Doktor sein.
,,Die dümmsten Metzger wählen ihre Schlächter selber,,
Was ein Arschloch.
Benutzeravatar
Yogi
 
Beiträge: 6971
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 13:46

Re: Was gabs heute zu Essen

Beitragvon sasachmal » Sa 1. Aug 2020, 02:22

Gestern nach langer Zeit mal wieder 1kg Fleischkäse gemacht.

Heute gibts also, Fleischkäse mit Bayrischen Kartoffelsalat oder Bratkartoffeln.
Auf´m Fleischkäse kommt 1-2 Spiegeleier.

Anfang der Woche habe ich auch wieder Teewurst nach Rügenwalder Art gemacht..
Jetzt aber zack zack.
Benutzeravatar
sasachmal
 
Beiträge: 4618
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 10:39
Wohnort: The dark side of the moon

VorherigeNächste

Zurück zu Ehe, Familie, Alltag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste